Wenn man schon seit langem in DE lebt, muss man dann seine Deutschkenntnisse im Ausland nachweisen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, normalerweise, wenn nach Sprachkenntnissen gefragt wird, wird nicht nach einem Zertifikat gefragt - viele Leute lernen Sprachen ja informal, z.B. ueber die Eltern oder Grosseltern.

In manchen Faellen, z.B. bei einem Sprachen- oder Geschichtsstudium, muss man einen Sprachtest machen, um z. B von Sprachkursen befreit zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?