wenn man pflanzen isst, bringt man diese dann auch um wie tiere beim fleischessen?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

ja das ist mord an einer pflanze 75%
nein nur bei fleisch killt man lebendiges 25%

16 Antworten

Klar kann man eine Pflanze töten (nicht zwingend, z.B. bei Obst killt man die Pflanze ja nicht). Das aber mit Tieren zu vergleichen, halte für sehr gewagt. Es ist allgemein bekannt, dass Planzen weder über ein Gehirn, noch über ein zentrales Nervensystem verfügen. Selbst wenn Pflanzen ein Nervensystem hätten, wie sollen sie ohne Gehirn Schmerz bewusst wahrnehmen?! Schmerzempfindung bei Planzen wäre zudem wirklich mehr als Schwachsinnig. Denn wozu nehmen wir Menschen und Tiere Schmerz wahr? Alles in der Evolution hat einen Sinn, bei uns und den Tieren ist es schlichweg überlebensnotwendig. Schmerz warnt uns einerseits vor Gefahr, damit wir schnell reagieren können und uns wehren oder fliehen können und andererseits hindert uns Schmerz davor z.B. ein verletztes Glied (Arm, Bein ect.) zu sehr zu belasten, damit es in Ruhe ausheilen kann. Pflanzen können sich nicht bewusst bewegen oder irgendwas schohnen, ergo: Schmerzempfinden überflüssig! Und selbst wenn Planzen dennoch iwie bewusst Schmerz empfinden könnten, was denke ich mehr als sehr unwahrscheinlich ist, dann werden sie niemals an das Schmerzempfinden eines Menschen oder Tieres rankommen, allein dadurch kann man Prioritäten in seinen Essgewohnheiten setzen! Abgesehen davon tötet man durch Fleischkonsum auch sehr viel mehr Pflanzen als ein Vegetarier oder Veganer, da für ein kilo Fleisch zuvor ca. 15 Kilo Soja/Getreide verfüttert wurden! Es gibt aber auch Menschen die Respekt vor allen Lebewesen haben(Pflanzen+Tiere), die nennen sich dann Fruitaner, weil sie nur Obst, Samen und Nüsse essen und somit auch keine Pflanzen töten...

ja das ist mord an einer pflanze

Ja, aber man mordet wesentlich weniger Pflanzen wenn man diese direkt isst als wenn man Fleisch isst. 

"Für die Produktion von Fleisch und Milch wird mehr Soja und Getreide gebraucht als für die Produktion pflanzlicher Alternativen", erklärt Rieke Petter von der Albert-Schweitzer-Stiftung. "Die Tiere wandeln nur einen Bruchteil der ihnen zugeführten Kalorien und Nährstoffe in Fleisch und Milch um. Den Rest verwenden sie für den Skelettaufbau, die Körperfunktionen und so weiter." Als Rechenbeispiel: Um ein Kilo Schweinefleisch zu produzieren, werden fünf Kilo Futter benötigt – Nahrung, die theoretisch auch viele hungernde Menschen ernähren könnte.

Alles Gute.

ja das ist mord an einer pflanze

Also erst mal, heutzutage werden Schlachttiere nicht mehr auf qualvolle Weise gekillt, sondern ziemlich schnell, so dass sie nicht viel merken. Aber auch Pflanzen werden in gewisser Weise ermordet, wenn Du sie isst. Zumindest die Pflanze, die Du gerade verspeist.

Träum weiter. Schon die Haltung von Schlachttieren so schlimm, dass man die Tötung tatsächlich als Erlösung sehen kann. Vom Transport zum Schlachthof mal ganz abgesehen.

0

Mit Dinkel gesund abnehmen?! Ist das denn möglich

Ist Dinkel gesünder als Weizen und Hafer und kann man abnehmen, wenn man auf Weizen verzichtet und stattdessen nur Dinkel isst?! Natürlich in Verbindung mit salat Fleisch fisch und Gemüse..?

...zur Frage

Kann man schnell abnehmen wenn man nur Obst, Gemüse, Quark, Joghurt und Eier isst?

Also nicht zuviel davon. Früh Naturjoghurt und Obst, Mittag Apfel und abends Quark mit Salat?

Geht das schnell und ist das ungesund?

...zur Frage

Gibt es ein Salatfix, das kein Zucker enthält?

ihr kennt doch bestimmt von knowr für 99 cent die salat dressings im tütchen wo man nur noch wasser und öl bei mischen muss. Da sind ja schon keine konservierungsstoffe und farbstoffe etc drin aber mich stört es das zucker drin ist....denn wenn ich salat esse soll das eine gesunde mahlzeit sein. Kennt ihr solche produkte wo kein zucker drin ist ? vielleicht gibt es so was im Bio laden ? sollte aber dennoch gut schmecken :-)

Dankeschön

ach noch was....PS: ich will das dressing nicht selber machen, mir schmeckt das dann nicht gut genug und ich bin so ein typ wo ne mahlzeit total schnell gehen soll. Ich sehs schon kommen das ich dann kein salat mehr esse weil ich mir die zeit fürs dressing selbst machen nicht nehme.

...zur Frage

Was tun, wenn Kinder gar kein Gemüse oder Salat essen?

Mein Sohn isst eigentlich nur Nudeln ohne Sosse, Würstchen und trockene Brötchen. Gemüse und Salat geht gar nicht. Muss ich ihm zusätzliche Nährstoffe und Vitamine per Pille geben?

...zur Frage

Ist es gesund, wenn man am Tag nur Obst und Gemüse isst?

ist es gesund wenn man am tag nur obst und gemüse isst? also wenn ich jetzt zb morgens 2 äpfel esse,mittags eine banane,zwischendurch eine gurke und abends einen salat? und nimmt man davon ab?

...zur Frage

Wie kann man jemanden dazu bringen Obst/Gemüse zu essen?

Hallo Leute :)

Also ein Freund von mir isst seit seiner Kindheit, also seit 16 Jahren, weder Obst noch Gemüse. Nicht weil er nicht will, sondern weil er nicht kann. Wenn man ihm einen Teller mit Äpfeln oder Salat hinstellt kann er das nicht essen, obwohl er es möchte. Er hasst beispielsweise das Gefühl auf Obst oder Gemüse drauf zu beißen, er bekommt dann richtigen Ekel vor dem.

Und nun meine Frage: Wie kann ich ihm dabei helfen? Gibt es da welche Tricks? Zum Beispiel wie pürieren aber das schmeckt ja auch nicht so toll ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?