Wenn man Oliven nicht mag, wird aber Tapenade mögen können?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stell Dir vor: Ich hab früher - als ich jünger war, als du - weder Oliven noch Olivenöl gemocht. Heute kann ich kaum davon lassen. Aber nicht das billigste Olivenöl, das hasse ich auch.

Tapenade hab ich noch nie gegessen. - Einen Versuch wär´s mir aber wert (hab gerade ein Rezept ergooglet).

Warte mal ein Weilchen und dann probier nochmal Oliven zu essen: Besonders die richtig echt naturschwarzen Oliven. - Probier mal Kalamataoliven auf ner Pizza oder wo man die sonst noch mitgaren kann.

Die runzligen schwarzen Oliven (in Öl, manchmal mit Knoblauch und anderen Gewürzen) aus einem türkischen oder griechischen Laden sind übrigens verflixt gut. - Auch auf einem Salat/Tomatensalat.

oliven haben einen sehr intensiven geschmack, der natürlich auch den von tapenade bestimmt.

wie bei vielen anderen menschen, gibt es aber auch bei mir lebensmittel die ich in der einen zubereitung mag, in einer anderen gar nicht oder nicht so gerne (ich liebe zb frische rohe erbsen; gekocht hab ich die früher nicht mal angerührt und auch heute esse ich sie nur ungern).

also: einfach ausprobieren, dann weisst du auf jeden fall mehr :)

Ich bekomme z:b das würgen wenn ich nur Spinatpampe rieche auch mit dem Blub aber Blattspinat nur zerrupft und gebraten oder in Kichererbsen mit Spinat esse ich total gerne. Also warum soll es dann bei Dir mit Oliven anders sein?Versuch macht klug;O)

LG Sikas

OnkelBerni 06.10.2010, 00:41

Naja, das verstehe ich aber gut.

Man kann wirklich nur Blattspinat als richtigen Spinat bezeichnen. Dann mit viel Knoblauch gebraten u. Parmesan überbacken...... ein Gedicht.

Dieses andere gefrorene Zeug ist nur Pampe und ekelig, erst recht mit Blubb. Kann man nicht essen.

Wer weiss, was sie da an Spinatabfällen und sonstigen Stoffen verarbeiten.....

0
sikas 06.10.2010, 00:46
@OnkelBerni

Klar aber das kann dennoch auch mit den Oliven kann es so gehen den der Grundgeschmack bleibt nur wirkt er völlig anders viele essen Ketchup aber keine Tomaten und so weiter.Und wie gesagt nur versuch macht klug.

LG Sikas

0
RubberDuck1972 06.10.2010, 02:54

hast du bei der Frage irgendetwas falsch verstanden? - Tapenade hat mit Spinat rein gaaaarnichts zu tun.

0
MissMaas 06.10.2010, 09:40
@RubberDuck1972

hast du den vergleich nicht verstanden?

es ging doch darum, dass man verschiedene lebensmittel in verschiedenen zubereitungarten mögen/nicht mögen kann.

sikas hat halt ein anderes beispiel (nämlich eines das ihn persönlich betrifft) gewählt.

0
sikas 06.10.2010, 09:41
@RubberDuck1972

@ RubberDuck1972,

und du scheinst nicht zusende lesen zu können das war ein Vergleich und weist unten auch auf Oliven hin. Erst lesen dann meckern!

0

Mmmmh, eine Oliventapenade schmeckt nach Oliven, sonst wär's ja keine. Frag' uns doch nicht nach deinem Geschmack...ist schliesslich Geschmackssache;-)

ich mag beides nicht.

Was möchtest Du wissen?