wenn man nun die meisten /alle ausländer rauswerfen würde wie siehts dann mit den handwerkern beruf aus?

10 Antworten

Natürlich wäre das für die gesamte Wirtschaft schlecht, wenn man die Ausländer wegschicken würde. Denn es würde ja auch die Kaufkraft fehlen.

Ausländer kaufen auch in deutschen Geschäften und Supermärkten ein, diese alle würden entsprechend weniger Verkaufen wenn ein so großer Bevölkerungsanteil mit der Kaufkraft plötzlich weg wäre. Es hätte zur Folge, dass die Geschäfte Personal entlassen müssten, da sie weniger Umsatz machen.

Aber das ist Marktwirtschaft, erklär das mal einem Ostdeutschen der davon keine Ahnung hat und in der DDR-Planwirtschaft aufwuchs.

"ich will nix gegen ausländer sagen,"
Ne? Wirklich nicht? Komisch, es kommt genau das, was ich erwartet habe, das "aber".

Was willst du nun genau damit aussagen? Ist dir eigentlich klar, dass seit 1871 einige hunderttausend Menschen ins Ruhrgebiet einwanderten, um dort im Stahl und in der Kohle zu arbeiten?

Und schon damals gab es arge Bedenken: http://www.zeit.de/2010/50/Polen-Ruhrgebiet

"wenn man also alle rauswerfen würde"

Dann würden viele Menschen hungern. Wer macht denn viele Jobs in der Landwirtschaft, in den Pizzerien und vielen anderen Verkaufsständen von Lebensmittel?

Pleite machen sehen ich noch als eines der geringsten Probleme an, von der prinzipiellen nicht-Machbarkeit mal ganz abgesehen. Glaubst du ernsthaft, die anderen Staaten würden das einfach so hinnehmen?

Als Ausländer kann man ja eigentlich jeden bezeichnen der kein Arier ist. Somit müsste man fast ganz Deutschland aus dem Land schmeißen.

Nicht nur die Handwerksberufe werden von vielen Ausländern gemacht sondern auch Berufe die kein Deutscher machen will. Ohne die Ausländer würde die Wirtschaft in Deutschland zusammenbrechen. 

Es gehen ja nicht nur Arbeiter sondern auch Kunden. Ohne die Ausländer hätten unternehmen keine Chance zu Überleben. 

Deswegen gibt auch eine Ausländerfeindlichkeit kein Sinn. In Deutschland gibt es nur wenige die wirklich Deutsch sind. 

Was möchtest Du wissen?