Wenn man nicht an Zwänge denkt, kommen sie dann nicht vor (Zwangsneurose)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

genau das ist das tückische an einem Zwang. Er kann nicht vergessen oder einfach außer Acht gelassen werden. Zwänge neurotischer Herkunft sind jedoch von Psychologen bzw Psychatern behandelbar, meistens heilbar.

Oft sind die Zwänge ja unbewusst, schleichend, sodass sie einfach so passieren, wie Essen, Trinken und atmen.

Meiner Meinung nach sind diese Neurosen auf seelische Rückschläge zu beziehen, die auch unbewusst augenommen und wahrgenommen wurden. Aber jedes Krankheitsbild ist natürlich individuell

Hoffe ich konnte helfen.

Liebe Grüße

Manuel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?