Wenn man mit Visa übers Internet zahlt,ist das geld gleich weg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich verschickt die Seite nicht nach Deutschland. Mach dir keine Sorgen, erst wenn die Bestellung durch wäre und du ne Bestellbestätigung kriegst dann buchen die ein bissl später von der Karte ab

LaylaxD2 26.06.2014, 14:49

Tun sie.Naja aber was soll ich etzt tun? Kann ichs einfach abbrechen?

0

Wenn Du mit einer Visa-Kreditkarte zahlen willst, werden sofort die eingegebenen Daten überprüft. Ist alles OK, wird die Bestellung angenommen. Wenn sie nicht angenommen wurde, habt ihr vielleicht nicht alle Daten korrekt eingegeben.

LaylaxD2 26.06.2014, 14:50

Da steht es soll exakt mit der kredit karte übereinstimmen...ist das relevant bei der rechnungs und lieferadresse?

0
dafee01 26.06.2014, 14:52
@LaylaxD2

Dann wirst du wahrscheinlich mit dem Namen deiner Mutter bestellen müssen.

0
TardosMors 26.06.2014, 14:53
@LaylaxD2

Ja sicher ist das relevant! Du musst als Lieferadresse das eingeben, was auf der Visa-Card angegeben ist...

Guck noch mal genau, da scheint was unterschiedlich zu sein!

0
Peter96 26.06.2014, 14:54
@LaylaxD2

Das kann ich mir nicht vorstellen. Wo der Kreditkarteninhaber (Rechnungsadresse) wohnt, erfährt der Händler ja gar nicht.

0
LaylaxD2 26.06.2014, 15:00
@Peter96

Also auf der Visa Karte steht nichts.Das ist eine Barclaydkarte ,die halt auch Visa ist.

0

Vielleicht liefert die Firma nicht ins Ausland!

LaylaxD2 26.06.2014, 14:48

Doch tut sie. Musste ich ja angeben und alles.

0
dafee01 26.06.2014, 14:49
@LaylaxD2

In USA muss man die Adresse oft in anderer Reihenfolge angeben als in Deutschland. Schau mal nach, ob eventuell da der Fehler liegt.

0
dafee01 26.06.2014, 14:56
@LaylaxD2

Z.B. Name der Stadt und dahinter die Postleitzahl.

0

Was möchtest Du wissen?