wenn man mit einer person schläft die noch jungfrau ist kann diese dann trotzdem geschlechtskrankhei

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Haben? JA! Zum Beispiel könnte sie scheidenpilz haben, der wäre ansteckend und sie könnte ihn zb durch die Einnahme von Antibiotika bekommen haben!

Ja einerseits Vererbte andererseits die die über Speichel bzw. Tröpfchen-Infektion übertragen werden. Kann auch ggf. beim Oralen Verkehr sich angesteckt haben.

Dazu gibt es natürlich noch Pilz-infektion oder Krankheiten die auf öffentlichen Toiletten eingefangen wurden.

Steht eben nicht da XD!

Aber ich ahne was du Fragen willst:

Theoretisch schon, zum Beispiel sind manche Geschlechtskrankheiten auch über Toiletten oder ähnliches von Mensch zu Mensch übertragbar. Eine Jungfrau könnte also auf diesem Wege eine bekommen. Ist aber extrem unwahrscheinlich.

Deine Frage steht nur teilweise da... o_O

Ja, man kann sich sowas auch auf Toilettensitzen einfangen.

eig. nicht aber wenn ihre mutter zb. aids zum zeitpunkt der schwangerschaft hatte dann hat es das kind automatisch auch

yxcvbnmmnbvcxy 26.08.2013, 19:15

Quatsch, das Kind ist nicht automatisch infiziert.

Heutzutage kann man das Risiko dafür sogar stark verringern.

3

Ja, jeder kann eine Geschlechtskrankheit kriegen.

nei,n hat sie sie nicht. jungfrau sein bedeutet das man rein ist und noch mit niemandem geschlafen hat.

diebuschmensch 26.08.2013, 19:09

ja aber vllt hat er ja von geburt an welche oder so? das ist ja eben meine frage ;')

0

Was möchtest Du wissen?