Wenn man mit einem Frequenzumrichter die Drehzahl eins Asy-Motors regelt, wird dann nur die Frequenz gestellt oder auch die Spannung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die spannung muss zwangsläufig angepasst werden. schon alleine wegen des geänderten Freqzeunzgangges hast du es mit ganz anderen effektivwerten zu tun als bei konstanten 50 Hertz...

in der Anleitung der CDA3000 Serie von LTI (Lust) stehen dazu einige intressante passagen. diese geräte verbauen wir meistens....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?