Wenn man jetzt Geld abhebt z.b 20€ aber man hat nur noch 10€ drauf wird das dann angezeigt das Man zu wenig Geld hat oder kriegt man dann automatisch Schulden?

5 Antworten

Die Automaten zeigen das bewusst nicht mehr an, da dann bei Kartenmissbrauch der Täter nicht mehr ermitteln kann, welche Summe "abgreifbar" ist.

So lange Du unterhalb der s. g. geduldeten Überziehung und unterhalb dem Tageslimit für Barabhebungen bist, bekommst Du das Geld und musst Zinsen zahlen. Je nach Kreditinstitute kannst Du diese Grenzwerte aber einstellen lassen. Frage deinen Bankberater bzw. den Support.

Stellt sich doch eher die Frage ob der Automat dann überhaupt 20 € ausspuckt.

Wenn ja - hättest Du unter diesen Voraussetzungen einen Minussaldo - und müsstest für diese Überziehung auch Zinsen bezahlen.

Kommt drauf an wo du abhebst.

Hebst du von deinem Geldinstitut ab, sperrt der Automat die Auszahlung wegen zu geringem Guthaben. Automaten anderer Geldinstitute, die keine Partnerschaft zu deiner Hausbank pflegen, haben keinen direkten Zugriff auf deinen Kontostand und gewähren auch eine Auszahlung darüber hinweg. In diesem Fall kostet eine Auszahlung jedoch eine kleine Bearbeitungsgebühr plus kommen im Falle einer Nichtdeckung immense Kosten auf dich zu. Banken fackeln nicht lange, das Inkasso hast du spätestens 2 Wochen später im Nacken.

Alternativ wurde dir ein Dispositionskredit eingeräumt, somit kannst du dein Konto problemlos überziehen.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
42

Das mit der Partnerschaft ist nicht korrekt.

Ein Automatenbetreiber nimmt an einem bzw. mehreren Zahlungssystemen teil. Über dieses Zahlungssystem erfolgt auch eine Abfrage an das kontoführende Kreditinstitut, ob der Betrag ausgezahlt werden darf. Eine Auszahlung über den Kontostand hinweg erfolgt also auch nicht bei Fremdautomaten. Ausnahmen gibt es manchmal bei geringen Beträgen.

0
17
@Ifm001

Meine Erfahrung sagt da was anderes. An Volksbankautomaten klappte bei mir regelmäßig die Auszahlung über mein Kontolimit hinweg. Meine Hausbank war damals die Sparkasse Bodensee in Konstanz.

Aber gut, dann sei es so.

0
42
@Iberogast

Dann hat das die Sparkasse Bodensee ggf. auf dem EMV-Chip einen Tages-Maximalbetrag ohne Limitprüfung vermerkt (typischerweise sind das kleinere Beträge). Das ist aber vom Kreditinstitut für jede Karte individuell einstellbar.

Ich frage mich allerdings, wie Du geprüft haben willst, dass dein Limit überschritten würde? Das ist nicht Disporahmen, sondern die s. g. geduldeten Überziehung.

0
17
@Ifm001

Woher ich das wusste? Ich versuchte ganz gezielt an anderen Automaten Geld abzuheben, da ich es früher unbedingt brauchte, aber meine Hausbank mir die Auszahlung verweigerte.

0

Was möchtest Du wissen?