Wenn man Jahrelang Passiven Rauchen ausgesetzt war sieht die Lunge denn genau so sch...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, nicht so wie bei einem Raucher, aber lies mal hier dazu http://de.wikipedia.org/wiki/Passivrauchen#Nachweis da sind auch gemessene Werte angegeben.

Du wirst jetzt Überrascht sein aber die schwarze Raucherlunge die man auf Bilder sieht ist nur gefärbt. Wenn ein Pathologe die Lunge von einen Raucher sieht kann er kein unterschied erkennen ob Raucher oder nicht Raucher. Kannst du sogar auf Youtupe sehen wo ein Phatologe das erzählt.

wohl kaum , der rauch ist bevor du ihn inhalieren musst soweit mitraumluft "verdünnt"das er die lunge wohl nicht schwer zu schädigen vermag.die giftstoffenikotim und all die anderenleckeren sachen kreigst du aber voll ab..das nikotin verengt deine gefäße, was den blutdruck ansteigen läßtdas beste ist es solche suchthöhlen zu meiden

Rauchen auf Lunge - Schmerzen im Brustkorb?

Hey,

Ich habe vorhin das ca 3 dritte mal richtig auf Lunge geraucht und irgendwie kratzt das bei mir immer im Brustkorb und nicht nur in der Lunge - ist das normal ?

...zur Frage

wo ist der unterschied zwischen normal rauchen und auf lunge rauchen bzw. was heisst auf lunge rauch

wo ist den der unterschied zwischen lunge und normales rauchen ?? wie werden denn dann normale zigaretten geraucht?

...zur Frage

Ist Passiv Rauchen genau so schlimm wie aktives Rauchen?

Hi

Meine Eltern Rauchen zuhause seit dem ich klein war und bin ständig praktisch den Rauch der Zigaretten ausgesetzt, ist das genau so schädlich?

Denkt ihr ich habe eine Schwarze Lunge?

mfg

...zur Frage

Lungenregeneration - nach rauchen?

also ich hab vor einem halben jahr komplett aufgehört zu rauchen, ich habe ein jahr lang geraucht. obwohl ich so viel sport mache, hab ich das gefühl meine lunge fühlt sich immer noch so an als würde ich rauchen, das merke ich mein ausdauersport und beim tief einatmen. wie kann man die lungenkapazität erweitern und gutes für die Lunge tun?

...zur Frage

Braune Stücke in der Spucke (Speichel)?

Hallo Zusammen,

ich bin 21 (m) und sehr starker Raucher (2 Schachteln am Tag). Mein Ziel ist es mit dem Rauchen aufzuhören und habe mir auch schon professionelle Hilfe genommen, jetzt muss geschaut werden, was ich am Besten mache. Vielleicht habt ihr auch eine Idee?

Seit ein paar Wochen habe ich tagsüber vorallem morgens leicht braune Spucke und braune "Fetzten" drin :( Jetzt mache ich mir Gedanken ob es schon etwas schlimmes ist oder einfach der Teer, der sich von der Lunge löst. An sich beim Atmen habe ich wenig Probleme, nur wenn ich tief einatme manchmal ein brummen in der Lunge. :( Husten eigentlich keinen!

Ich weiß das ich aufhören muss und bin auf dem Besten Weg mit einer Therapie dahin!

Nur was könnte das sein? :(

Liebe Grüße!

...zur Frage

Mit rauchen aufgehört, nun E-Zigarette. Wie verhält sich der Abbau der Schadstoffe?

Hallo :) ich habe neulich mit dem Rauchen von regulären Zigaretten aufgehört und die gute alte E-Zigarette wieder rausgeholt. Nun wollte ich fragen ob sich meine Lunge wie gewohnt anfängt von den Zigaretten Schadstoffen zu erholen ( aushusten des Teers etc...), auch wenn ich nebenbei meine E-Zigarette benutze. Theoretisch sollte es das doch, oder? Ich meine da die Stoffe die hier "inhaliert" werden sich stark von denen der Zigaretten unterscheiden sollte sich meine Lunge doch wie normal anfangen zu erholen auch wenn ich nebenbei dampfe.

Wäre cool wen jemand hier eine Antwort darauf wüsste und diese mir mitteilen könnte :)

Vielen dank schon mal vorher und einen angenehmen Tag

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?