Wenn man in Zelle "D3" klickt, möchte ich, dass der Focus automatisch in Zelle "B3" springt.

1 Antwort

wenn ich die Zellen "B3" bis "D3" verbinde.

Ich bin mir nicht sicher, wie Du das meinst.
Wenn die Zellen verbunden sind, kann man sie eh nur gemeinsam anklicken.
Also gehe ich mal davon aus, dass sie nicht verbunden sind.
Wenn Du mit VBA arbeitest (und auch sonst) solltest Du sowieso "die Finger von Verbundenen Zellen lassen.
Oder hast Du die Zellen "Über Auswahl zentriert".
DANN würde das Sinn machen und dann brauchst Du folgendes Ereignis-Makro
(Rechtsklick auf den Tabellenreiter (unten, da wo z.B. Tabelle1 steht) und "Code anzeigen":

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("C3:D3")) Is Nothing Then Range("B3").Select
End Sub

Danke für für die Antwort, konnte das Beispiel es etwas abgewandelt Einbauen.

0
@Sagulum

Freut mich, dass ich helfen konnte ☼

0

Excel Zellvergleich: VBA oder bedingte Formatierung?

Ich habe eine Excel Tabelle mit 2 Spalten und einigen Zeilen. Nun möchte ich es schaffen, dass eine Zelle nach der anderen (For Schleife?) aus Spalte A mit allen Zellen aus Spalte B verglichen wird. WENN der Inhalt der Zelle aus Spalte A IN einer Zelle in Spalte B vorhanden ist, DANN färbe die Zelle NUR in Spalte B ein.

WIe mache ich das am geschicktesten? Geht es mit bedinger Formatierung oder VBA besser?

...zur Frage

Excel VBA: Werte aus Eingabefeld in eine Tabelle eintragen?

Hallo, VBA ist nicht meine Welt, daher hoffe ich hier auf eine kleine Unterstützung. Ich brauche ein Makro, welches sich aus drei Eingabefelder ("B1"; "B2" und "B3") den "B3" Wert entnimmt und in einer Tabelle diesen Wert einträgt. Die Tabelle ist wie folgt aufgebaut: Der Wert (Text), welcher in "B1" steht befindet sich irgendwo zwischen "A7" und "A65" und "B2" befindet sich irgendwo zwischen "C6" und "BB6". Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Excel: Zellwert in andere Zelle übertragen, dann löschen

Wie kann ich den Inhalt einer Zelle an eine andere Zelle Übertragen?

Genauer möchte ich in bspw. Zelle A5 einen Wert eintragen, der dann zum Wert in Zelle addiert wird. Dann soll der Wert in Zelle A5 gelöscht werden und für die nächste Eingabe bereitstehen.

Ist wahrscheinlich ein VBA Problem und da ich in dieser Materie noch nicht so tief drinstecke seid nun ihr gefragt. Bitte um Hilfe

...zur Frage

VBA Excel - Spalten kopieren und Einfügen?

Ich möchte mittels VBA-Button gerne eine Anzahl von Spalten kopieren um meine Kalkulation somit zu erweitern.

Spalte E:H bilden die "Master-Spalten-Set". Diese Spalten sollen immer vor der Spalte in der die Zelle "Total Qty" vorkommt kopiert werden.

Mein aktueller Code lautet:

Sub Makro1()
    Columns("E:H").Select
    Selection.Copy
    Columns("Q:Q").Select
    Selection.Insert Shift:=xlToRight
End Sub

Wie muss ich diese Code erweitern um variable vor der Spalte mit der Zelle "Total Qty" das "Master-Spalten-Set" einzufügen?

Danke

...zur Frage

Excel VBA Button erstellen mit dem ich automatisch in eine Zelle springen kann?

Hallo,

ich habe ein sehr langes Formular erstellt und dieses mit VBA programmiert.

Gibt es die Möglichkeit, dass ich eine CommandButton (andere Lösungen wären auch okay) erstellen kann, mit dem ich dann automatisch ein eine bestimmte Zelle springe?

Vielen Dank für Antworten :)

...zur Frage

Werte untereinander in Excel erfassen - VBA

Frage an die Excel Profis und VBA Experten. Die Aufgabenstellung baut aufeinander auf.

  1. Aufgabenstellung: Zelle A1 soll als Eingabefeld in Excel dienen. Alle Werte, die in A1 eingegeben werden, sollen einfach untereinander ausgegeben werden, also in a2, a3, a4 usw. Die Cursormarkierung (damit meine ich die schwarze Umrahmung der aktiven Zelle) bleibt aber in A1.

  2. Aufgabenstellung: Aufbauend auf Aufgabenstellung 1 soll nun nachdem in A1 ein Wert eingegeben wurde, der Wert wie gehabt in A2 erscheinen. Die schwarze Umrahmung soll aber jedoch zunächst in B2 erscheinen um einen weiteren Wert einzugeben. Erst nach Eingabe eines Wertes in B2 soll die Umrahmung wieder in A1 springen, damit ein nächster Wert eingegeben werden kann, der dann in Zelle A3 erscheint. Dann springt die Cursormarkierung in B3, um einen Wert einzugeben. Danach wieder in A1 usw.

  3. Aufgabenstellung: Aubauend auf Aufgabenstellung 2 sollen die Werte, die in den Zellen der Spalte B eingegeben werden, mit den Werten der Spalte A im Reiter "Tabelle2" verglichen werden. Sofern der eingegebene Wert in der Spalte B mit denen der Spalte A (Reiter Tabelle2) übereinstimmt, soll Excel ein Fenster öffnen, in dem "Wert gefunden" steht.

Ist das in Excel 2003 per VBA für alle 3 Aufgabenstellungen möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?