Wenn man in Nachbarswohnung Rauchmelder hört und Feuerwehr holt- wer bezahlt?

6 Antworten

Sowas muss nicht bezahlt werden.Das würde ja Leute davon abhalten den Notruf zu wählen ,da sie ja befürchten müssen den Einsatz zahlen zu müssen.

Die Feuerversicherung für das Gebäude? Ich würd's jedenfalls probieren...

ich sags mal so... der feuerwehrverband oder so. denn besser zu oft als zu wenig TADAHH

Wer übernimmt die Einsatzkosten bei einer Bergung von einem Baum?

Betrifft die Schweiz.

Folgendes: jemand ist mit dem Gleitschirm in einen Baum geflogen und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Die Feuerwehr kam und holte die Person mit der Leiter vom Baum herunter. Versuchte dann noch erfolglos den Schirm zu bergen und ging dann wieder.

Folge: 18h Feuerwehrmänner und Fahrzeug usw. Summarisch über CHF 2'000.- für diesen Einsatz.

Da sich die Person ja nicht selbst befreien konnte, ist es ein medizinisch notwendiger Einsatz gewesen.

Frage: wer trägt die Kosten? Die Unfall verursachende Person oder die Unfallversicherung? Oder gar die Haftpflichtversicherung, die jeder Gleitschirmler abschliessen muss / sollte / oder in diesem Fall vorhanden ist.

...zur Frage

Freiwillige Feuerwehr was darf man?

hallo ich wollte zur freiwilligen feuerwehr,nun hab ich ein paar fragen dazu!

1.muss man zu jeden einsatz fahren? zb ich schlafe nachts und habe keine lust darauf ;)

2.darf man bei einen alarm einfach von arbeitsplatz weg?

3.was muss man alles haben bzw können um zur FF zu kommen?( Hamburg )

 

Liebe Grüsse

...zur Frage

4-mal Sirene? Was bedeutet das?

Gerade eben war bei uns 4-mal Sirene. Der Alarm ging ca. 1 Minute insgesamt! Weiß jemand was 4-mal bedeutet? Und nein, ich habe mich nicht verzählt es war 4-mal. DANKE im vorraus

...zur Frage

Rauchmelder Fehlalarm - wer zahlt?

Hallo Leute. Habe eine Frage! Bei uns werden demnächst die Rauchmelder montiert (Mehrparteienhaus mit Eigentumswohnungen). Wenn ein Rauchmelder bei uns in der Wohnung fälschlich losgehen sollte, ein anderer Bewohner des Hauses ruft die Feuerwehr, diese rückt an und dann bekommen alle erst mit dass es ein Fehlalarm ist, wer zahlt diesen Einsatz? Wohnen in Baden-Württemberg - habe auch schonmal wo gelesen, dass ein Brandschutzgesetz (oder so =D) gibt wo man dann gar nichts zahlen muss.

Danke für eure Hilfe =)

...zur Frage

Hausmeister verlangt geld wegen rauchmelder, darf er das?

Im Studentenwohnheim ist in meinem Zimmer der Rauchmelder losgegangen, wegen Rauch - kein Feuer. Feuerwehr ist nicht angereist. Der Hausmeister allerdings schon, er musste nur den alarm im sicherungskastn abstellen. Darf er dafür er dafür Geld verlangen? Wenn ja wieviel? Er wohnt direkt in der Nähe. Grund war vermutlich der Rauch vom kochen (der sonst auch nie losgegangen ist, warum auch immer dieses mal schon..)

...zur Frage

g 26 Untersuchung, welche Wattzahl?

hallo,

ich habe am Samstag meine g26 untersuchung von der Feuerwehr.

Da muss man ja auch aufs Fahrrad und nen EKG machen.

Was muss man da leisten? ich hab mal was vom 3,1 Fache vom Eigengewicht gehört, das wären bei mir ca. 210 Watt.

Wieviel ist das? wie lange muss ich da fahren?

Meine Kondition ist nicht die beste, ich fahre jetzt täglich eine Stunde Fahrrad mit durchschnittlich 15-20 kmh. Ich hoffe das reicht, um das EKG zu schaffen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?