Wenn man in einem Auslandsjahr häufig nicht zur Schule geht, kann die Organisation einen nach Hause schicken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du unterschreibst einen Vertrag.

Wenn du nicht zur Schule gehst, dann brichst du den Vertrag und wenn die Organisation freundlich ist, schickt sie dich dafür nach Hause.

Ich habe allerdings einmal schon als Erfahrungsbericht von einem Au Pair gehört, dass er dann auf eigene Kosten wieder heim musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du unentschuldigt nicht zur Schule gehst, wird sich die Schule sehr schnell mit deinen Gasteltern in Verbindung setzen,  die dich in einem Gespraech auffordern werden, regelmaessig zur Schule zu gehen. Tust du das nicht, wird es der Austauschorganisation gemeldet, die auch ein Gespraech mit dir fuehren wird.

Aenderst du dich nicht, wirst du nach Deutschland zurueckgeschickt. Das Geld fuer den Auslandsaufenthalt bekommst du nicht zurueck, warum auch? Schliesslich warst du vertragsbruechig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das habe ich schon bei einem meiner Schüler erlebt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der regel wurde ein vertag unterschrieben? lese den mal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?