Wenn man in der Probezeit Eingeblich eine Vorfahrt klaut und es passiert kein Unfall bleibt der FS

8 Antworten

Kommt darauf an: Wenn der andere Fahrer kein Drama draus macht, kommst du ungeschoren davon. Gemäß der Regel: Wo kein Kläger - da kein Richter. Wenn er/sie dich anzeigt, dann kommt es darauf an, wie es die Justiz sieht. Da kann schon mal ein Fahrverbot von 2 bis 4 Wochen dabei herausschauen + Geldstrafe.

Das richt eindeutig nach einer Dorgen-Razzia. Das mexikanische kartell wird sich freuen. Also die Todesstrafe ist [ausgeschlossen]

Bisschen mehr Infos wären gut.

Hat dich die Polizei rausgezogen? Wenn nein, ist es egal, wo kein Kläger, da kein Richter.

Wenn du wirklich die Vorfahrt missachtet hast und jemanden gefährdet hast, ist das ein schwerwiegender Verkehrsverstoß und du wirst wohl zum Aufbaukurs geschickt. Zudem dürfte sich deine Probezeit um 2 Jahre verlängern.

Wenn du Glück hast kommst du aber auch ohne große Konsequenzen davon. Je nach Art der Vorfahrtsmissachtung.

War nur eine Frage :))

0

vorfahrt genommen- kein unfall- in probezeit

Hallo,

bis dato ist mir noch kein unfall passiert meine probezeit endet dieses jahr im oktober. habe jemanden die vorfahrt genommen beim wenden... bzw. es war recht knapp beim wenden jedoch gab es keinen unfall nur lautes hupen. der fahrer hat jedoch mein kennzeichen fotographiert als ich an der ampel stand und meinte seine ''messgeräte'' im auto wären alle umgefallen. diese hätte er aber für alle möglichkeiten im straßenverkehr dementsprechend sichern müssen. kann er mir überhaupt etwas nachweisen? ich meine jeder kann ein foto machen von kennzeichen und behaupten man haben ihm die vorfahrt genommen. unfall ist ja nicht passiert.

...zur Frage

Probezeit Unfall gebaut

Habe mein Führerschein seit 3. Monaten. Gestern Abend hatte ich jemand vorfahrt weggenommen. Autos Totalschaden und leichte Prellungen. Verliere ich da jetzt mein Führerschein oder wird mein Probezeit nur verlängert? Polizei meinte dass die stelle unübersichtlich ist und dass dort immer Unfall passieren wenn die Ampel ausgeschaltet sind

I.Dias@web.de

...zur Frage

vorfahrt genommen und noch in der probezeit

Ihr lieben Welche konsequenzen hat es wenn man schon eine Nachschulung in Der probezeit Hatte weil man geblitzt worden ist und man nun in Der verlängerung der probezeit Einen unfall Hatte durch das Nehmen Der vorfahrt . Welche strafe kann man erwarten?danke

...zur Frage

Unfall beim Wenden, welche strafe, nachschulung?

Also gestern wollte ich innerorts wenden, da war eine durchgezogene linie und beim links einschlagen ist dann ein motorradfahrer in mich reingekracht. Meine frage: was bekomme ich dafür, muss ich zum aufbauseminar und gibts da punkte? (Bin noch in der Probezeit?

...zur Frage

19 Jahre+Probezeit+0,8 Promille+Car2Go Totalschaden (neuster Smart mit allen möglichen extras)+Unfallschaden an 2 Autos. Kann ich Kosten umgehen?

Hallo,

ein Bekannter von mir (19 Jahre/Probezeit) hat mit 0,8 Promille einen Unfall verursacht. Rechnet man alles selbstständig zusammen schätzt man eine 5-Stellige Summe. Nun ist die Frage, wie kann man diese 5-Stelligen Summe umgehen ? Überlegungen meiner Seits wären Sozialstunden, jedoch bereinigen sich dadurch ja nicht die Unkosten. Evtl. Kosten minimieren mit Reue vor Gericht ? Ratenzahlung auf Zeit und nicht auf Summe ?

Vielleicht hat jemand von euch sowas schon mal erlebt oder miterlebt, und kann hier viel dazu beitragen, dass ein junger Mensch, der vielleicht etwas dummes getan hat, nicht direkt am Anfang seines Lebens in Schulden verfällt. Ich danke für hilfreiche Beiträge und bitte auch hier keine unnötige Schadensfreude.

...zur Frage

Was kommt nach einem Unfall auf mich zu?

Hallo ihr lieben:) Ich habe vor gut einem Monat einen Unfall gebaut. Mit dem Auto gegen die Leitplanke geknallt, was sofort ein Totalschaden war. Jetzt ist die Frage was noch für kosten auf mich zukommen könnten, bzw. auch von wem ich noch Papiere bekommen muss. Von der Polizei habe ich schon ein Bußgeldbescheid bekommen, in Höhe von 35€. Aber da kommen ja noch die Kosten von der Leitplanke dazu, die auch schon neu gemacht wurden (Bundesstraße, 5-6stück). Zusätzlich bin ich noch 1 Jahr in der Probezeit. Von den Beamten habe ich noch keine Info bekommen ob die Probezeit verlängert wird und ob ich ein aufbauseminar machen muss und was der ganze Spaß mit der Leitplanke kostet. Schuld trage ich alleine, und ich habe auch nichts weiteres beschädigt. Ich bin total verzweifelt weil ich selbst noch in der Ausbildung stecke und ich würde gerne grob einen Überblick haben wollen was noch alles auf mich zukommen könnte(wer sich noch melden muss und was es ca. Kostet). Wäre super wenn mir jemand grob was sagen könnte, wer mehr weiß als ich :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?