Wenn man in der 10ten Klasse Gymnasium 2x Sitzenbleibt, was kann man dann noch machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich würde versuchen auf eine realschule zu wechseln und dort die 10. nochmal zu machen, und dann die mittlere reife zu haben. danach eine ausblidung suchen und nach der ausbildung würde ich dir raten nochmal auf ein abendgymnasium zu gehen und dort dein abitur nachzuholen. das ist dann nämlich viel angenehmer und leichter zu schaffen als am normalen tagesgymi. spreche da aus erfahrung. kommt natürlich aufs jeweilige bundesland an, aber einfach weil dort dann berufstätige leute sitzen ist der umgang mit lehrern ganz anders, weniger unnötige fächer und auch sonst etwas leichter gehalten. trotzdem am ende das selbe abitur wie alle andern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hollo321
26.06.2016, 21:29

Danke, super Antwort hat mir sehr geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?