Wenn man im Urlaub ist und bei heißem Wetter schwimmen geht, mit T-shirt, muss man sich dann trotzdem noch darunter eincremen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. UV Strahlen gehen nicht durch Kleidung.

Deswegen wird man unter dem T-Shirt auch nicht braun.

Zu wie viel % bist du dir sicher, dass sie nicht durchgehen?

Die Meinungen spalten sich hier in den Antworten enorm...

0

Müssen tust du erst einmal gar nichts! *g*
Da du dich allgemein dann in der Sonne aufhälst, dann eben den ganzen Körper schon vorab eincremen - sicher ist sicher. Und zudem: Lass das T-Shirt weg, wenn es nicht sein muss, man schaut dadurch keinesfalls dünner aus oder besser ;).

Es muss ja nicht wegen der Figur sein, es gibt ja auch noch andere Gründe. 

0

Meiner Meinung nach musst du dich nicht eincremen. Hängt natürlich auch vom T-Shirt hab... wenn die Struktur eher grob ist, sodass du die Haut durchsehen kannst, dann natürlich schon!

Was soll man da jetzt glauben, bei den ganzen Kommentaren hier...

0

Nein, wenn du nicht im Wasser bist musst du dich mit T-Shirt ja auch nicht eincremen. Ob nasses oder trockenes T-Shirt macht keinen Unterschied und schützt trotzdem vor der Sonne.

Darunter natürlich nichr,  denn die stellen bleiben bedeckt. 

Hier haben wir auch so jemanden, der danach wimmernd mit Verbrennungen im Hotelzimmer liegen bleibt ;)

1

UV Strahlen gehen schwupps durch Kleidung durch

Hast du schon Erfahrung damit gemacht?

0

Ja weil dein shirt nicht die UV strahlen abhalten kann 

Ahhh alles klar.....bist ja scheinbar experte!

0

Was möchtest Du wissen?