Wenn man im Traum einen Orgasmus hat, hatteman ihn dann in echt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, der Orgasmus im Traum hat auch im realen Körper Auswirkungen wie ein echter. Das kann man u.A. in Stepen LaBerges Buch 'Exploring the World of lucid Dreaming' nachlesen.

Bei Männern gibt es sogar noch Beweismaterial, wenn sie einen hatten :):)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TanishaJonson
21.10.2015, 19:34

Beweismaterial😂

0

Hallo unodosdrei!

Im Gegensatz zu Männern (außer im Pubbertierenden Alter) soll Frauen tatsächlicht die Fähigkeit gegeben sein, im Traum einen echten Orgasmus erleben zu können. Ob er wirklich echt war, lässt sich bei einer Frau allerdings eher schwerer nachweisen als bei einem Mann ;-) Aber grundsätzlich spielt sich beim Sex doch eh sehr viel im Kopf ab. Ist denn ein Orgasmus ohne Kopfkino möglich? Wichtig ist doch, dass es schön war, ob der Orgasmus nun nur im Kopf oder auch real stattgefunden hat.

Ich denke im Übrigen, dass sie aufgewacht wäre, wenn der Orgasmus real stattgefunden hätte. Aber das ist reine Spekulation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Unodosdrei,

möglich ist das schon, aber das wird sie nicht wissen, sie hat ja geschlafen.

Es ist aber nicht so wichtig, denn im Traum zählt, was im Traum passiert - und dieser Traum war hoffentlich schön. Deine Freundin hat ihn mit Dir geteilt - und das ist doch was ganz dolles.

Viele Grüße EarthCitizen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war sehr wahrscheinlich wirklich nur im Traum, es sei denn, sie hätte ihre hände nicht aus der hose gelassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Mutter sagte mal, sie als Kleines Kind geträumt hatte, sie hätte Durchfall und als sie dann aufwachte hatte sie sich in die Hose gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?