Wenn man im ersten Ausbildungsjahr 500€ verdient bedeutet das im Monat oder im Jahr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bekommst laut Ausbildungsvertrag für jedes Ausbildungsjahr eine unterschiedliche Brutto Vergütung,diese bezieht sich auf einen Monat,du bekommst also im ersten Jahr jeden Monat 500 € Brutto bzw.das bekommst du laut Vertrag !

Davon gehen dann aber noch die üblichen Sozialabgaben ab,du bekommst also tatsächlich weniger als 500 €,dass ist dann deine Netto Vergütung die du auf dein Konto bekommst.

Das sollten dann in etwa 400 € Netto sein.

Das Bezieht sich auf das erste Ausbildungsjahr pro Monat 500€ Im zweiten Ausbildungsjahr bekommst du dann mehr. Im dritten wirds wieder erhöht.

Es geht darum, dass du das im kompletten Ausbildungsjahr pro Monat bekommst und 500€ wäre ja im Jahr fast gar nichts, also sinnlos.

Die Zahl die im Ausbildungsvertrag steht gilt pro Monat. Aber bedenke das dort noch Sozialleistungen abgezogen werden. Netto landen wahrscheinlich so etwa 400€ auf deinem Konto.

Da wird vermutlich stehen:

500 € im 1. Ausbildungsjahr

XXX € im 2. Ausbildungsjahr

XXX € im 3. Ausbildungsjahr

Hierbei handelt es sich um die Ausbildungsvergütung pro Monat.

ist immer im Monat gemeint.

500/Monat x 12 Monate bedeutet 6000 EUR/Jahr (natürlich brutto)

Was möchtest Du wissen?