Wenn man einen Spagat kann, bedeutet das denn, das irgendwas gerissen sein muss?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was soll denn da gerissen sein? Nein. Das heißt, dass die Muskeln und Sehnen lang genug sind(entweder von Natur aus oder durch Dehnübungen), das mitzumachen.

das heißt, dass man viel Übung hatte...ein Amateur wird nicht so ohne weiteres einen Spagat schaffen (es sei denn, er ist überaus gelenkig, vielleicht ein Sportstudent)...man kann einfach seine Sehnen sehr gut dehnen...und was sich reimt ist gut

oder wie pumuckl sagt "was sich reimt ist wahr" :-)

0
@geheim

ich hatte auf Pumuckl angesüielt und als alter, alter (^^) Fan weiß ich, dass es heißt: "Und as sich reimt ist gut...uh"

0

Den Spagat konnte ich in meiner - gelenkigeren - Jugend auch ohne dass irgendwas gerissen war. Das war eine reine Trainingssache.

.....aber wenn ich einen Spagat kann, dann ist garantiert was gerissen!

Das bedeuteu nur, dass man sehr gelenkig ist. Kaputt gehen sollte dabei nichts.

Was möchtest Du wissen?