Wenn man einen Monat kein Unterhalt zahlen kann was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder nicht zahlen. Dann tritt erst mal das Amt ein, oder einen Kredit aufnehmen, wenn du weißt, das du nächsten Monat wieder normal zahlen kannst. Wenn du dauerhaft zu wenig verdienst, um die Zahlungen zu leisten, dann ab zum Amt oder dich mit deinem Anwalt beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanOne123
25.01.2016, 00:08

Das geht leider nur diesen Monat nicht .

Tritt den das Amt sofort ein . Weil ich habe die Hölle auf Erden wenn kein Unterhalt kommt.

Wegen dem Rückstand habe ich negative Schufa Kredit ausgeschlossen 

0

Warum bist du zahlungsunfähig? Längerfristig?

Kannst du später zahlen? Dann rede mit der Mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanOne123
24.01.2016, 23:47

Habe den Monat zu wenig verdient und dadurch ist es beinah unmöglich.

Mit der Mutter lässt sich auf gar keinen Fall reden 

-geldgeil 

-hochnäsig

-kein Herz 

Ich steh vor nem richtigen Problem 

0
Kommentar von DanOne123
25.01.2016, 00:46

Vielen dank versuche es

0

Was möchtest Du wissen?