Wenn man einen echten Yeti sieht und sogar fotografiert..sollte man es überhaupt jemandem sagen...oder eher nicht, weil er sonst gejagt wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein würde ich nicht. 

Erstens: Es würde keiner Glauben.

Zweitens: Wen es geglaubt wird, gibts ihn schnell nichtmehr.

Drittens: Egal was du nimmst, nimm weniger.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
echten Fotos zeigen oder besser nicht

Es kursieren ein Menge solcher Fotos, nur halten die einer forensischen Überprüfung nicht stand :-)

Du darfst also getrost Unmengen solcher Fotos veröffentlichen, sie beweisen keineswegs die Existenz.

Eher gefährden sich die Menschen, die in ein solches Foto etwas hineindeuten, was real nicht nachweisbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte es auf jeden fall melden... eben damit sich die wissenschaft mit ihm beschäftigen kann... Ein Yeti wäre ein neues sehr seltenes mächtiges tier und man könnte mit wissen über solche Kreaturen sehr viel beweg
Auf jeden fall melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir wär das sowas von egal. Wenns jemand sehen will soller sichs angucken wenn nicht dann nicht.

Was intressiert mich son behaartes vieh?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FaceBreaker
19.05.2017, 06:25

Du bist bestimmt Versicherungsvertreter oder sowas in der Art.

1

Sollte es so ein Wesen tatsächlich geben, dann würde ich das auf keinen Fall preisgeben. Ich würde nicht dafür verantwortlich sein wollen, dass es aus seiner Umgebung gerissen und gequält wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?