Wenn man einem Amerikaner sagt, er solle sich ins Jahr 500 oder 1000 versetzen... dreht er dann durch, weil er sich darunter nichts vorstellen kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du selbst lebst nicht schon seit 1492, genauso wie alle heutigen Amerikaner.

Die wenigsten Europäer können einen Bau von 1000 von einem im 19. Jh. restaurierten Gebäude unterscheiden. 

Medial vermittelt kennen "Durchschnittsamerikaner" die Zeiten vor 1492 genauso gut wie "Durchschnittseuropäer". (Einige Indianer im brasilianischen Regenwald ausgenommen.)

Dennoch gründet der Stolz auf die Nation in den USA  Zeit ab den 13 Kolonien und nicht - wie bei manchen Deutschen - auf Herrmann, den Cherusker, der nachweislich nichts mit der deutschen Nation zu tun hat. 

Dafür ist das Interesse an den Ahnen vor dem 18. Jh. bei vielen US-Bürgern ausgeprägter als bei meinen Bekannten hier in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was laberst du eigentlich fürn Schwachsinn ich bin Amerikaner und ich kann mir da gut was drunter vorstellen hast du überhaupt irgendeine Ahnung über amerikanische Geschichte??? Wir besitzen die gleichen Vorfahren wie ihr und so gesehen gibt es uns „Amis“ erst seit 1776 oder glaubst du ernsthaft wir sind 1492 aus Erdlöchern gekrochen???!!! Und wenn du es so genau weist wüsstest du dass es amis eig erst seit 1502 gibt !!! Die frage ist genau so sinnvoll wie wenn ich hier reinschreiben würde können sich die Deutschen überhaupt was unter Menschenrechten und Demokratie vorstellen deren Vorfahren waren ja alle Nazis ( Ich weiß genau dass es nicht so ist und will damit auch keinem zu nahe treten aber dass ist dasselbe Niveau) !!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrozenYoooghurt
25.02.2016, 18:36

Ob man nun 1492, 1502 oder sogar 1776 hernimmt, ist für mein Beispiel eigentlich egal. Ich wollte nur darauf hinaus, dass es einfach um eine Zeit vor ihrer eigenen geht.

0
Kommentar von Steve3072000
25.02.2016, 18:37

Es geht auch um die Zeit vor dir also warum sollten wir blöder sein als du wenn wir die gleichen Vorfahren haben

0
Kommentar von HannesRe
25.02.2016, 23:29

wahrscheinlich weil du seiner aussage wiedersprichst

0

In 1492 columbus sailed the ocean blue, it was a courages thing to do but somebody was already here

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wir haben es genauso wenig live miterlebt wie die Amerikaner :D ich glaube kaum dass das mit der Nationalität zu tun hat ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrozenYoooghurt
25.02.2016, 18:11

Ja... aber wir sehen solche Gebäude so gut wie jeden Tag... das meine ich. Es ist für uns nichts Besonderes

0

Sechs in Denken. Setzen, danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesRe
25.02.2016, 23:27

weil Amerikaner die Bilder von Alten Europäischen Städten genauso gut kennen wie wir (wenn sie ein bisschen almgemeinwissen besitzen) du weißt doch auch nur aus medien und besuchen solcher gebäude, wie es damals ungefähr aussah. Bei dem amerikanern ist das genauso

0

Was möchtest Du wissen?