wenn man eine zahnbürste lange nicht benutzt, sterben die bakterien eher oder vermehren die sich

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Werden meist nicht überleben. Aber einen Tipp darf ich Dir geben: Gönne der Zahnbürste einen Spülgang im Besteckkasten in der Spülmaschine - so gehst Du auf Nummer sicher

Kommt auf die Lagerung an. Wurde die Zahnbürste nach Gebrauch ausgespült und getrocknet kannst du sie wieder verwenden. Wenn es dir unangenehm ist kauf dir eine neue.

wenn sie trocken ist, sterben die meisten üblichen Bakterien ab. Es gibt jedoch auch Bakterien die sogenannte Sporen als Überdauerungszustand bilden.

Am besten, man wäscht die Zahnbürste gründlich, wenn sie länger unbenutzt herumlag. Und man sollte natürlich immer nur seine eigene Zahnbürste benutzen.

keine ahnung, ich benutze meine zahnbürste täglich und wechsel sie spätestens alle 4 wochen aus. vielleicht solltest du das auch tun, dann brauchst du dir nicht solche gedanken zu machen

Die Bakterien an der Bürste oder die in deinem Mund? Generell würde ich eine Zahnbürste zweimal am Tag benutzen und monatlich wechseln. Alles andere ist eklig.

ist noch schlimmer

Was möchtest Du wissen?