Wenn man eine Taschenfederkern Matratze kauft braucht man unbedingt einen Lattenrost da die Federn der Matratze den Körper ja schon sehr gut stützen?

2 Antworten

Eine Matratze aus Taschenfederkernen würde ich dir nicht empfehlen auf den Boden zu legen, da diese dich nicht ausreichend stützen wird.

Wenn du deine Matratze unbedingt auf den Boden legen willst, dann würde ich dir eine Matratze empfehlen, bei der auch auf der Website ausdrücklich steht, dass diese dazu geeignet ist.

Welche Matratze ich dir empfehlen kann ist Emma. Diese kannst du ohne Bedenken auf den Boden legen. Sie ist aus Kaltschaum und stützt dich dadurch ausreichend. Ein Lattenrost ist dann nicht von Nöten.

Nein brauchst du nicht. Du kannst die Matratze einfach auf den Boden werden, damit diese nach wenigen Wochen verrottet.

Was möchtest Du wissen?