Wenn man eine schriftliche Anrede auf ein junges Publikum schreibt, muss man das "ihr" dann groß oder klein schreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann es groß oder klein schreiben, das hat mit Kindern nicht das geringste zu tun.

Ich empfehle, jede Art von direkter Anrede (Du, Ihr und Sie) groß zu schreiben.

1. Es ist leichter zu merken

2. Man drückt damit seine Wertschätzung des Adressaten aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stelle mir gerade vor, wie du mit einem Stift durchs Publikum gehst, um etwas auf die Personen zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kindern kann man es klein schreiben, da sie fast immer mit Du angesprochen werden.

Anders wäre es zum Beispiel.  "Wollte dein Freund mit ihr ins Kino"?  Das ist eine Frage von Mutter und Tochter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gerangel 07.10.2017, 16:29

äähhhhhh hier muss das du auch klein geschrieben wird, ich war so schnell im Schreiben.

0

Ja, als Anrede in JEDEM Falle groß, zumal kein Possessivpronomen !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eure Hoheit / Euer Ehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?