Wenn man eine Karotte ist, stimmt es wirklich, dass die Haare schnellerwachsen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hehe also ich würde nicht alles glauben ;-) der Haarwuchs ist genetisch veranlagt mit Karotten essen kannst du deine Gene aber nicht ändern... würde ich jedenfalls mal sagen

Also es stimmt das Carotin (unter anderem Inhalt der Karotte) für Nägel und Haare gut sind - ja auch für die Augen (doch mann müsste etwa 3-6 Säcke täglich esses um nur ein wenig besser zusehen), aber das sie dadurch schneller wachsen ist noch nicht nachgewiesen

Das Vitamin A in den Karotten ist für die Haare gut (gegen brüchiges Haar, kräftigt das Haar). Aber schneller wachsen werden die Haare dadurch nicht.

Deine Überschrift ist übrigens lustig :-)

Was möchtest Du wissen?