wenn man ein guten blutdruck hat mit 110 80 sind blutkrankeiten dann unwahrscheinlich oder hat das damit nix zu tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nee, das hat damit nicht direkt was zu tun. Ein "guter" Blutdruck ist ein Zeichen dafür, dass sehr wahrscheinlich Dein Herz und Dein Kreislaufsystem in Ordnung ist. Aber ausschließen kann man deshalb eigentlich keine Krankheit. Dazu gehört noch einiges mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das äussert sich evtl. anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Blutkrankheiten? Der Blutdruck sagt nichts über eine Anämie oder Gerinnungsstörung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blutdruck sagt nichts über irgendwelche Blutkrankheiten aus, garnichts. Da helfen nur konkrete Blutuntersuchung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?