Hat man das Recht in Deutschland zu leben, wenn man ein Grundstück in Deutschland hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

NEIN. Eigentum begründet keinen Anspruch auf Bleiberecht. Das kann nur durch ein Asylverfahren oder eine Heirat begründet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre aber zu schön um wahr zu sein! Selbstverstänlich ist mit dem Besitzt kein Aufenthaltsrecht verbunden; zu Besuch darf der Eigentümer kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. das recht dort zu leben hat man als nicht-deutscher nur, wenn man eine gültige aufenthaltserlaubnis hat.

ansonsten gibts ein touristenvisum, welches drei monate gültig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne aufenthaltsberechtigung hat man lediglich das recht, über das grundstück zu verfügen. das grundstück wird nicht automatisch türkisches staatsgebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auja, das wäre nicht schlecht. Dann kauft man als Käufergemeinschaft mit gleich tausenden "Genossen" ein kleines Grundstück und man kommt vorbei ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?