Wenn man die Tage hat wiegt man mehr?

4 Antworten

Ja viele Frauen kennen das,denn vor allem ab der 2. Zyklushälfte lagert die Frau vermehrt Wasser in den Körper ein.Das kommt durch das Auf und Ab der Hormone und die Waage zeigt einen Gewichtsanstieg, obwohl man nicht mehr als sonst gegessen hat.Diese und anderen Beschwerden wie Gereiztheit,Kopfschmerzen,Brustspannen nennt man das „prämenstruelles Syndrom“= auch bekannt unter den Namen PMS-Syndrom.

Ja, das stimmt. Viele Mädchen und Frauen speichern vor den Tagen Wasser im Körper, das liegt an den Hormonen. Sind die Tage vorbei, geht das wieder weg.

kenne mich damit nicht so gut aus aber hast du dich vieleicht einmal nach dem essen gewogenund das andere mal nicht . wieg dich mal nur morgens oder abends, wenn es daran lag dann müsste das gewicht gleich bleiben weil ich wüsste nicht wo das kilo herkommen könnte wenn nicht vom essen etc.aber bestimmt gibt es jemand der das weis :))

gruß ja10ni

Was möchtest Du wissen?