Wenn man die EC Karte bei der Sparkasse sperren lassen hat,bekommt man dann eine neue Kontonummer?

8 Antworten

Nein, das Konto ändert sich ja nicht - nur die Kartennummer (die auf der Karte aufgedruckt ist). Und die Kosten belaufen sich auf so ca. € 10.-- bis 15.--.

Kann jemand mit einer gestohlenen Ec-karte per Posteinwurf bei der Sparkasse Überweisungen tätigen? Da wird der Dieb ja nicht nach Personalien oder nach einer Unterschrift gefragt? Falls so eine Überweisung in Kraft treten kann, wäre es doch sinnvoller darauf zu bestehen, dass die Kontonummer geändert wird.. Auf einem Überweisungsformular muss man nur die Kontonummer und die Bankleitzahl eintragen und die gefälschte Unterschrift die natürlich auf der Rückseite der Ec-Karte steht muss man nur kopieren.

Nein, du bekommst nur eine neue Karte, keine neue Kontonummer.

Welchen Schaden musst du melden? Ist tatsaechlich etwas abgehoben worden in der Zeit, in der die Karte verschwunden war? Es gibt sicher auch eine 24h-Hotline bei der man verlorene bzw. gestohlene Karten sofort sperren lassen kann.

Was eine neue Karte kostet bei der deiner Bank, kann ich nicht sagen. Wird aber nicht viel sein.

Was möchtest Du wissen?