wenn man den gerichtsvollziher nicht aufmacht..

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Beim ersten Mal zieht er in der Regel wieder ab, es sei denn, eine Zwangsöffnug wurde vorher schon einmal schriftlich angekündigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke er kündigt sich nochmal an aber dann kannst du auch Polizei und Schlüsseldienst bezahlen. Ich würde sofort aufmachen, schließlich kommen die ja nicht ohne Grund und es kann sonst noch teurer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist wird ein Termin hinterlassen wann er wiederkommt, jedoch um Ärger zu vermeiden und sich kooperativ zu verhalten, sollte man sich am Besten mit dem Gerihtsvollzieher in Verbindung setzen.

Türe nicht aufmachen bringt definitiv nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich machs mal bisschen ausführlicher.. ich habe damlas was auf falschen namen bestellt und ich wollte eigentlich morgen wenn er kommt ihm 40 euro geben so als erste rate.. aber ich hab bisschen bedenken was er macht wenn er dann weiss das ich gar nicht die person bin die bei ihm aufn zettel steht ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scallawags
03.10.2011, 14:48

Das fällt in die Kategorie Betrug und das wird er weiterleiten, denn Betrugsfälle sind nicht sein Gebiet, das übernimmt dann die Staatsanwaltschaft.

Wenn ein Gerichtsvollzieher kommt, hat er bereits einen Vollstreckungsbescheid, sonst kommt er nicht. Er kann beim Mahngericht einen so genannten Haftbefehl nach § 901 ZPO (Zivilprozessordnung) zur Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung anfordern, wenn du als Schuldner abtauchst, keine Termine wahrnimmst, sei es entweder bei dir, oder beim Mahngericht.

0

Ob er am selben Tag wiederkommt wird immer unterschiedlich sein, aber eine Durchsuchungserlaubnis wird er in jedem Fall in der Tasche haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er es drauf anlegt, kommt er auf deinen Kosten ein paar stunden später mit Polizei und schlüsseldist.. ansonsten kommt er wann anderes wieder. (ohne)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bekommst ein Schreiben dass er an dem und dem Tag vorbei kommt und er falls du nicht aufmachst sich zutritt verschafft. Dafür braucht er aber erstmal einen Beschluss und so schnell geht das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGameVipers
03.10.2011, 14:38

Wenn er schon einmal da war, und es drauf abgesehen hat, hat der den beschluss in ner stzunde oder vllt auch 2, und dann kommt er auf kosten der person mit schlüsseldienst wieder .. !

0

Nein, der muss einen 2. Besuch nicht mehr ankündigen. Der kommt mit Schlüsseldients und Polizeischutz und macht seinen Job. Das aber dann auf die Harte Tour.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. nur 1. irgendwann kommen Mahnungen die den Preis in die Höhe treiben. Aber die kriegen dich xD die warten an deiner Arbeit oder postieren sich an deiner Haustür im Auto. vor den Männern mit dem "Verkaufen" Stempel kannst du nicht weglaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schaff schnell alle Werte weg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Räumungsklage durchgesetzt werden soll, dann kommt die Polizei gleich mit und wirft dich raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?