Wenn man den Deutschen Pass hat, aber die Eltern nicht, ist man immer noch ein Ausländer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Stück Papier macht Dich nicht zum Deutschen.

Es bedarf der Identifikation mit Land, Leuten und Kultur.

Dazu ein Beispiel.

Wir haben in der Vergangenheit erlebt, dass Deutsche mit einem Migrationshintergrund zugunsten eines anderen Staates und eines anderen Staatsmannes demonstrieren, und dank doppelter Staatsbürgerschaft in einem Drittland politisch in Form von Wahlen Einfluss genommen haben.

Tja.....solche Leute können sich von mir aus auch die deutsche Flagge tätowieren lassen....es werden immer Ausländer bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen deutschen Pass hast, dann hast du die deutsche Staatsbürgerschaft, und bist Deutscher. Außerhalb Deutschlands bist du dann natürlich Ausländer. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
13.11.2016, 19:00

denn deutschen pass habe ich noch nicht

0

Dann bist du deutscher Staatsbürger XXX Abstammung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du deutsch pass, bist du deutscher, hast du nicht deutsch pass, bist du auslander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nicht, deine Eltern sind Einwanderer mit Migrationshintergrund. Das Wort Migrationshintergrund wird zukünftig nicht mehr existieren, da ja dann jeder Mensch einen haben wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
13.11.2016, 19:01

warum wird jeder mensch einen haben?

0

Was möchtest Du wissen?