Wenn man den Auspuff abmontiert, ist das Fahrzeug dann lautlos?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Auto ohne Auspuff ist laut wie ein Panzer. Deshalb heißt der Auspuff auch Schalldämpfer.
Deswegen sind Rennautos meistens so extrem laut, weil die quasi ohne Schalldämpfer fahren. Die hängen da im Prinzip nur ein leeres Rohr zum Ableiten der Abgase ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Auspuff dämpft den ton. Entfernst du ihn bis zum Krümmer und stehst bei laufendem Motor daneben hörst du einfach gar nichts mehr auser dem motor. Das ist wie ein Stummkino. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was glaubst Du wohl warum ein "Auspufftopf" Schalldämpfer heißt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, wenn man den Motor gleich mit ausbaut.

Mal im Ernst - hältst Du den Auspuff für eine Trompete, die da nur zum Spaß hängt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ganze System nennt man Auspuff vom Motor bis zum Endrohr dazwischen sind der Kat und ein oder mehrter Schalldämpfer und ohne wird da ein Motor richtig laut weil gar nichts gedämpft wird .

Flugmotor ohne Auspuff V 12 mit 36,7 Liter

Motorrad ohne Schalldämpfer 6 Zylinder 250 er 18,000 U/min

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, nein ^^. Der Auspuff hat auch eine Schalldämpfende Wirkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, deshalb heißt das Teil auch Schalldämpfer !?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sonders besondern laut, hier ein Beispielvideo 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?