Wenn man beim Download 10mb/s hat heißt das dann dass, man eine 100k leitung hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Dann nimmt niemand für teures Geld eine 100er Leitung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
11.03.2016, 00:38

Doch 10 MByte/s sind bei 100k durchaus ein realistischer Wert. (Es gilt 1 Byte = 8 Bit !)

0

Rein rechnerisch müsste bei einer 100Mbit Leitung ca 12MB/sek runter kommen. Aber deine 10MB sind schon realistisch, jap

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nihlatak
11.03.2016, 00:39

unfug 10 mbs sind 100k

0
Kommentar von asdundab
11.03.2016, 00:44

Nein 100.000 kbit/s : 8 = 12.000 kByte/s = 12 MB/s

3

1 Mb = 8 mbit
Demzufolge 80k , wenn du auch 100% bandbreite hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nothix
11.03.2016, 01:19

wenn ich 700kb/s habe was für eine leitung habe ich dann ?

0
Kommentar von AntiBan
11.03.2016, 01:20

Eine 5k leitung (etwa) eher etwas mehr.

0
Kommentar von AntiBan
11.03.2016, 01:21

Musst halt noch berücksichtigen dass 1024kb erst 1 mb sind

0
Kommentar von AntiBan
11.03.2016, 02:43

Ah ja ich habe mit sowas gerechnet dass irgend so ein achlaumeier kommen muss um wieder irgendwas zu meinen... Falls du mir unterstellen solltest dass ich unrecht habe informier dich besser nochmal: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Byte
Bezgl dass ich MB mit mB verwechselt hätte: wenn ich alle gesetzte der großundkleinschreibung missachte, und du nur einen großbuchstaben siehst nach einem punkt weil mein tablet das so automatisch macht, dann darfst du auch nicht davon ausgehen dass es bei abkürzungen beabsichtigt ist. Vorallem dann wenn es überhaupt keinen sinn macht

0

Meinst du 10 Megabit oder 10 Megabyte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nihlatak
11.03.2016, 00:40

10 megabit ist unfug seit 10 jahren

0
Kommentar von AntiBan
11.03.2016, 01:14

Was denkst du wieso er mb und nicht mbit geschrieben hat?

0

Was möchtest Du wissen?