Wenn man beim downlaoden von illegalen inhalten erwischt wird, muss man zahlen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Selbstverständlich muss man das dann zahlen. Ob Du es Dir leisten kannst spielt dabei keine Rolle. Das muss sich derjenige eben vorher überlegen. Wenn Du es nicht zahlen kannst, wird ein sogenannter Titel erwirkt (durch Mahnbescheid und Vollstreckungsbescheid) und der Gerichtsvollzieher steht vor der Tür. Der schaut sich dann bei Dir um, ob er was mitnehmen kann, oder ob er Deinen Lohn pfänden kann. Außerdem kann man Dich zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung zwingen. Dadurch wirst Du alle möglichen weiteren Schwierigkeiten bekommen (z.B. Kontokündigung, keine Kredite, kein Ratenkauf usw.). Und das Ganze geht dann 30 Jahre so weiter. Freiheitsstrafe bekommst Du keine, nur weil Du nicht bezahlen kannst. Anders sieht das bei dem Strafverfahren aus. Wenn dort eine Geldstrafe verhängt wird, und Du die nicht bezahlen kannst, dann musst Du ersatzweise ins Gefängnis. Wenn die Strafe z.B. lautet: 90 Tagessätze zu je 30 EUR, muss Du 2.700 EUR bezahlen, oder aber für 90 Tage ins Gefängnis.

Also vorher gut überlegen, was man beim downloaden so treibt!

Illegal sind die Inhalte nicht. Du meinst sicher urheberrechtlich geschützte Werke.

Viele Künstler wie Bushido aber auch Sony Musik und Constantin Film gehen radikal gegen kostenlose Anbieter vor und lassen abmahnen.

So eine Abmahnung kostet 500 bis 1000 Euro. Oft wird mehrfach abgemahnt. Gibt man keine Unterlassungserklärung ab, wirds richtig teuer.

Da werden schon mal 100.000 Euro für einen miesen Film eingeklagt.

Dann holen sie sich einen Titel und der ist dann 30 Jahre gültig.
Das heißt, sobald Du Geld verdienst, werden sie sich bei Dir melden und Dich zu Zahlung auffordern.
Wenn Du keinen Verdienst hast, mußt Du alle 3 Jahre eine eidesstattliche Versicherung abgeben, und beweisen, dass Du kein Geld hast.
LG murkeltimo

allerdings, muss man das. ich würde mir einen guten anwalt suchen, für zivilrecht.

Es ist nicht schlimm, wenn man das nicht bezahlen kann. Es gibt ja immer noch die Möglichkeit der Ersatzhaft.

Ja du kommst dann ' für 2 Jahre in den Knast oder länger ' kommt drauf an wie hoch der Betrag ist.

Hi, ja, du musst mit einer Freiheitsstrafe rechnen, wenn das Geld nicht da ist. Gruß

es einfach sein lassen und auf legale art sofware bekommen ;)

Naja wenn man nicht zahlen will, dann gibts eben Knast

Entweder bezahlen oder Gefängnis.

Mach lieber was anderes in deinen Ferien

ka das kann passieren, sollte man denn vorher bedenken

geh sandmann gucken besser als sowas

Was möchtest Du wissen?