Wenn man beim Bewerbungsgespräch gefragt wird, wann man anfangen kann, ist es gut oder schlecht von seinem Sonderkündigungsrecht zu reden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was hast Du für ein Sonderkündigungsrecht?

Kein AN muss sagen dass er erst noch seinen Nachfolger einarbeiten muss. 

Der potentielle AG möchte wissen wann ein Bewerber frühestens anfangen kann, da das ja auf die individuelle Kündigungsfrist ankommt. Den interessiert nicht, was Du im alten Betrieb noch erledigen muss oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?