Wenn man aus der Psychatrie zurückkommt, muss man die verpassten Arbeiten in der Schule nachholen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich musste das damals nicht (War zwar keine richtige Psychiatrie aber trotzdem). Kann man ja auch von keinem verlangen. Kommt drauf an, in welcher Klasse du nun bist. Macht natürlich einen Unterschied, ob's 'nur' die 8. ist oder schon die 11. Bei mir wurden damals Zeugnisnoten einfach ausgesetzt. Ist ja auch blöd, wenn man mal an nem schlechten Tag so viel nachschreiben muss und dann hat mans verpatzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise nicht, also du kannst erstmal davon ausgehen, dass sie darauf Rücksicht nehmen.

Wenn du willst, kannst du fragen, ob du was nachschreiben kannst, was dich interessiert oder wenn du gerade knapp eine verpasst hast und nachholen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie lange du weg warst. Für gewöhnlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?