Wenn man auf einem Gasplaneten ein Feuer machen würde, müsste er doch in Flammen aufgehen oder was passiert dann?

11 Antworten

Für ein "Feuer" würdest Du einen Sauerstoffgehalt von mindestens 10-15 % in der Atmosphäre solcher Planeten benötigen. Und an diesem Gas mangelt es den meisten Gasriesen prozentual.

Selbst wenn ihre Atmosphäre brennbare Gase enthält und auch theoretisch mal entsprechende Anteile von Sauerstoff, so dürfte die Reibungsenergie einschlagender Himmelskörper diese Reaktionen doch in vielfacher Weise schon "relativiert" haben.

Nach bisherigem Kenntnisstand gibt es bislang nur auf unserem Planeten das "regenerierte" Gas Sauerstoff durch biologische Aktivität wie z.B. "Photosynthese".

Gasriesen konnten hingegen nur "einsammeln", was an Gasen entweder auf ihren Orbitalbahnen einzufangen war, oder höchstenfalls noch durch andere Himmelskörper auf sie niederstürzte. Es gibt dort aber scheinbar keine biologische Verstoffwechselung, welche an sich Sauerstoff als "Abfallprodukt" regeneriert.

Und ohne ausreichend Sauerstoff gibt es halt kein Feuer ( im Sinne chemischer Reaktionen )

  1. Längst nicht jedes Gas ist überhaupt brennbar - z. B. Stickstoff heißt ja gerade so, weil er Feuer erstickt.
  2. Jede Verbrennung ist eine Reaktion mit Sauerstoff (das ist die Definition von "Verbrennung") - Ohne genug Sauersoff brennt gar nichts. (Man kann ja sogar ein Streichholz in einen Autotank werfen - da wird in denn allermeisten Fällen nichts passieren, weil da drinnen zu wenig Sauersoff ist ...)

Nein, denn dazu müsste das Gas ja brennen....

Warum brennt Gas auf der Erde? Nicht jedes Gas brennt, sondern nur die brennbaren Gase und auch die benötogen zur Verbrennen Sauerstoff.

Wenn z.B. in der Jupiter Atmosphäre kein Sauerstoff vorhanden ist, wie soll dann dort etwas verbrennen. Und natürlich gibt/gab es dort den gleichen Anteil Sauerstoff, wiree auf der Erde. Aber auch auf der Erde war der Sauerstoff ursprünglich in form von Kohlendioxid (= verbrannter Kohle) vorhanden. Das ist auch ein Gas, aber weder brennbar, noch unterstützt es Feuer. Erst durch die Pflanzen (= Leben) wurde Kohlendioxid auf der Erde in Kohlenstoff (Baumaterial der Pflanzen) und Sauerstoff aufgrespaltzten. Davor gab es auf der Erde kein Feuer.

Gasplaneten

bestehen gasplaneten wie jupiter wirklich aus gas? könnte man auf der oberfläche laufen oder würde man "einsinken"?

...zur Frage

Kann Steckdose in Flammen aufgehen?

Hab gerade mein Netzteil in die Steckdose anschließen wollen, hab bei einer meiner Steckdoren keine Plastikabdeckung mehr, sind nur 2 Löcher in der Wand, sozusagen. Während des ansteckens sind ganz kleine Flammen aus der Steckdose gekommen.

Kann die jetzt anfangen zu brennen, mein Stecker steckt nun drin. Oder ist das normal. ( Ist mir noch nie passiert, bin also etwas panisch.. . ;) )

...zur Frage

Kann bei einem Kühlschrank etwas explodieren oder in Flammen aufgehen?

...zur Frage

Existiert die Welt wirklich oder...?

ich weiß viele finden diese frage überflüssig aber wenn man genauer darüber nachdenk ? ich meine es ist klar dass alles was existiert einmal entstanden ist aber was hat als erstes existiert ? ich meine dass dieser sogenannter urknall raum und zeit erschaffen haben soll finde ich unlogisch denn wenn davor kein "raum" da war wie soll es einfach zum knall kommen ? und wenn es keine zeit gegeben hätte dann wäre ein knall garnicht möglich gewesen, da alles "stehenbleiben" würde.

Manche machen es sich leicht und behaupten gott hat alles erschaffen aber wie ist eure meinung dazu ?

...zur Frage

Wie war es möglich bei Zeppelinen im Krieg Wasserstoff zu verwenden?

Es gab schon ohne Krieg immer die große Gefahr dass Zeppeline in Flammen aufgehen. Nach dem Absturz von Hindenburg 1937 wurde irgendwann ja Helium verwendet. Jedoch heisst das doch, dass im 1. WK und am Anfang des 2.WK noch Wasserstoff verwendet haben. Müsste so ein Zeppelin dann nicht nach einem Schuss in Flammen aufgehen?

Danke

...zur Frage

Wie kann aus dem Nichts Leben entstehen?

Wie konnte aus dem nichts der Urknall entstehen?
War es vielleicht doch Gott? Es muss doch alles gewollt sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?