wenn man angefahren wird

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sogar bei 30 km/h ist die Überlebenschance nicht sehr gross. Bei 50 ein Aufprall zu überleben ist schon fatst wie ein 6er im Lotto. Häufigste Todesursache sind wohl Kopf- und und Wirbelsäuleverletzungen

das stimmt laut dekra studie nicht. bei 30 km/h wird der körper der angefahrenen person noch vom fahrzeug weg geschleudert...80% überlebenschance. kopfkontakt mit der frontscheibe/dachholm gibts ab 50 km/h..

0

Kommt drauf an wie du angefahren wird, und wie sich der Impuls verteilt. Ich denke mal das du dir die Beine brichst und Mittel bis Schwere Schäden erleiden würdest!

50-60KM/H .... naja eine überlebenschance liegt bei ungefähr "28% "

Was möchtest Du wissen?