Wenn man einer Frau immer die Tür aufhält, in den Mantel hilft, Geschenke kauft, Komplimente macht, ist man dann irgendwann zu nett und wird abserviert?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein solches dauerhaftes Verhalten könnte irgendwann durch die Frau als Unterwürfigkeit gewertet werden.

Aber ab und zu ist ok?

0

Eigentlich finde ich das super süß und fällt immer sehr positiv auf. Aber zu übertrieben kann es auch abschreckend wirken. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer auch teilweise unterschiedliche Arten haben das rüber zu bringen. Manche machen es sehr Gentleman like dann kommt es finde ich sehr gut an. Andere Verhalten sich dabei irgenwie eher sehr unterwürfig, mehr wie ein Butler, das ist weniger schön. Aber was jetzt genau diesen Unterschied ausmacht kann ich gar nicht spezifizieren 

Also wenn man es ab und zu macht dann ist es in Ordnung?

1

Es kommt drauf an. Ich finde das in den meisten Fällen sehr süß. Nur wenn ich für den Typen nichts empfinde kann ich auch nichts machen. Außerdem kann es auch ziemlich gruselig sein wenn es übertrieben wird. 

Wenn der Typ, mit der du in einer Beziehung bist all die genannten Dinge macht, landet er irgendwann in der Freundschaftszone?

0
@Urartu

Nein? Mein Freund macht das alles. Wenn wir uns trennen sollten wird das definitiv einen anderen Grund haben. 

0
@Urartu

Natürlich nicht jedes Mal aber schon relativ oft. Es ist eine nette Geste und ich find es auch ziemlich süß

0
@Anonymvl15

Ich lese immer nur man sollte sich rar machen, nicht zu oft anrufen, nicht immer Geschenke oder Komplimente machen sonst ist man für die Frauen zu langweilig und zu nett

0
@Urartu

Es gibt solche und solche. Ich mag so kleine Gesten und Aufmerksamkeit von meinem Freund sehr.

0

Wenn du es immer machst, dürfte das in der Tat nerven. Machst du es selten, macht es ja viel mehr Freude

Also ab und zu ist ok und man wird nicht als "langweilig" oder "zu nett" empfunden?

1

Ne Quatsch. Ganz im Gegenteil. Frau ist ja froh, wenn es noch solche Typen mal gibt

2
@Paulina42

Also ich lese immer nur man sollte sich rar machen und nicht zu viele Komplimente, Geschenke und auch nicht immer Zeit für die Frau haben

0

Das ist offensichtlich leider weit verbreitet. Und die Frauen müssen unter diesen Mist leiden

1
@Urartu

Und hab eine neue Frage diesbezüglich gestellt. Schau es dir mal an

0

Habe mich immer gefragt warum solche Idioten immer die besten Frauen haben, obwohl sie keine manieren haben. Daher denke ich, Du gehst das ganze ganz falsch an. Sei ein Idiot und dann können sich die Frauen nicht mehr halten. So wirst Du nur abserviert. Wo liegt denn der Anreiz, wenn Du bereit bist alles für die Frau zu tun? 

Das stimmt so nicht. Ich habe einen Freund der so ist, wie es der Fragesteller beschrieben hat. 

2
@Anonymvl15

Kenn welche die sind genuso und haben immer wieder die Freundin verloren, weil er so korrekt ist. Es gibt auch Ausnahmen. 

0
@christl10

Anonymvl15 Dein Freund tut all die genannten Dinge und landet nicht in der Freundschaftszone?

1
@Urartu

Schon oft. Das hab ich dir aber schon bei meiner Antwort in die Kommentare geschrieben. 

1

Kann man allgemein nicht sagen.

Also mich würde das nerven.

Aber ab und zu ist ok oder?

0
@Urartu

Ja klar, Frau will sich auch als Frau fühlen dürfen. Aber ich will weder Geschenke noch ständig schleimige Komplimente. Das kommt leider immer so rüber, als ob derjenige etwas von einem will.

Freundlich sein, Tür aufhalten bzw. mich vorbei lassen, mal ein Lächeln von jemand Fremden (mein Partner muss das ohnehin machen  :D) oder je nach Situation auch mal in den Mantel helfen, reichen mir dazu völlig aus.

0
@Urartu

Ähm... wer's braucht. Ich kann auf Geschenke außer der Reihe und auch auf Blumen (das ist ohnehin immer verdächtig) gut verzichten. Was ich haben will, kaufe ich mir allein.

Ein ehrliches Kompliment darf^^ ab und zu mal sein. Aber kein Geschleime und da hapert es meist.

0

Wenn es nicht deine Ehefrau ist, höchstwahrscheinlich ja. MEINE Meinung.

Jap. So isses!

Was möchtest Du wissen?