Wenn Männer krank sind..

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Siggi71,

auch bei Umfragen gilt auf gutefrage.net, dass der Ratgeber-Charakter im Vordergrund steht. Persönliche Umfragen sind nicht erlaubt. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

Ja 56%
Kommt drauf an was er hat. 27%
Er ist krank,zeigt es aber nicht. 10%
Nein 5%

27 Antworten

Ja

Mein Mann, wenn er krank ist, legt sich jedes

Mal gleich zum Sterben nieder!

Und wenn ich krank bin, pflegt er mich zwar

(wenn nötig), aber meistens sagt er lapidar

"Das wird schon wieder".

grins...sprichst mir aus der Seele,das kommt mir sehr bekannt vor..))

0
Nein

klar leidet er, aber nicht so memmenhaft. Was aber absolut falsch ist: dass er über meine Wehwehchen weggehen würde - da verwöhnt er mich ebenso wie ich ihn.

Kommt drauf an was er hat.

Es ist doch allgemein bekannt das das mit den meisten Männern so ist!

Männer sind doch das vermeintlich starke Geschlecht und können schlecht mit Schwächen umgehen!

Kommt drauf an was er hat.

Mir ist mal aufgefallen, dass viele (nicht alle) Männer bei ernsthaften Erkrankungen oder Verletzungen den Helden spielen. Wenn sie aber nur einmal niesen, suchen sie einen einsamen Platz zum Sterben und pinseln ihr Testament. ;-)

Allerdings habe ich noch nicht erlebt, dass mir einer sagte, ich soll mich nicht so anstellen. Eher das Gegenteil. :-)

den helden spielen - aber nur weil sie nicht zum doc wollen ;-)

0
Ja

wahnsinnig wehleidig. Je schlimmer allerdings der "Schmerz", desto weniger sagt er. Wenn er gar nix mehr sagt, weiß ich, ui, jetzt is es ernst. Er sagt allerdings nie zu mir, ich soll mich nicht so anstellen.

Er ist krank,zeigt es aber nicht.

wenn man es ihm allerdings ansieht und ihn darauf anspricht,dann zeigt er einem,dass er trotz krankheit arbeiten gehen und alles meistern kann!aber besser so,als andersrum :-)

Ja

wusstest du: würde ein mann ein baby bekommen, würde er dabei sterben, da der männliche körper dem schmerz nicht standhalten könnte!

das stimmt, aber männer können besser schmerz aushalten als frauen wenn er kurz und STARK ist. und frauen können dauerhaft besser schmerz aushalten wie männer

0

Naja, bei den biologischen Austrittsvoraussetzungen auch kein Wunder... ;-)

0
Er ist krank,zeigt es aber nicht.

außer er hat wirklich was schlimmes wie zb 40grad fieber oder so

Ja

Jo, eindeutig wehleidige Waschlappen, so ziemlich alle, die ich kenne.

Eine einfache Erkältung ist eine Katastrophe und muß zwingend auf dem Sofa oder im Bett auskuriert werden, gibt aber mindestens Anlaß zu ständigen und ausufernden Selbstbemitleidunsgarien....

Ja

Allerdings wenn ich was hab ist er absolut besorgt und verwöhnt mich nach Strich und Faden.

so einen will ich auch! leiste mir den mal?

0
Ja

aber wenn man dann irgendwelche Hilfe anbietet, z.B. einen Tee kochen, dann wollen sie das partout nicht!!

Nein

Da bin ich selbst manchmal deutlich wehleidiger, während mein Partner sich in seiner Höhle verkriecht, bis es ihm wieder besser geht - und bloß keine Aufmerksamkeit oder Betüddelung möchte!

Ja

bei meinem Ex war das so. Wenn er Husten hatte z.B. dann lag er schon mit Lungenentzündung im sterben, wenn man ihn hörte :)))

Ja

Eindeutig, finds aber auch manchmal schön zu sehen was für Weicheier Männer sein können. Wie kleine Kinder di emeinen sie sterben.Echt süß :) Ohne ironie^^

Ja

aber mir gesteht er das kranksein auch mit ein. und verwöht mich dann und macht mir tee :-)

Kommt drauf an was er hat.

Bei Verletzungen ist meiner wirklich tapfer, aber bei grippalen Infekten......schweigen wir lieber ;-)
Zu mir ist er allerdings sehr fürsorglich, wenn ich mal krank bin.

Naja, wenn ich mich mal in den Finger schneide oder so, trage ich es wie ein Mann. ;o)

Nee, im Ernst, sowas kommt im Beruf häufig vor und auch manchmal zuhause, aber richtig "wehleidig" bin ich dann auch nicht. Gehört halt dazu, wie bei den Frauen auch.

Ja

Er jammert wie ein Baby und denkt immer gleich er muss sterben.. Sehr erwachsen ^^

Ja

Bei einer kleinen Erkältung sterben sie schon :)

Ja

mein mann wenn er krank ist heißt es immer er stirbt gleich dabei ist es gerade mal eine erkältung.wenn er richtig krank ist magen darm krank dann hei´ßt es er ist schon tot.wenn ich krank bin dann heißt es stell dich nicht so an.

Was möchtest Du wissen?