Wenn Männer Frauen fotografieren

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

tatsächlich wird das irgendwann zu einer "Normalität"… unser ehemaliger Azubi hat sich neulich sogar scherzhalber beschwert, dass er wegen seines Jobs schon langsam "keine Frauen in Unterwäsche mehr sehen kann"…

Ich denke mal, dass ein Fotograf hier mit Sicherheit weniger "Emotionen" hat als ein "normaler" Mann, wenn er Frauen in Zeitschriften oder Katalogen sieht

Als Fotograf hat er (hoffentlich!) ein ausgeprägtes Gefühl für Ästhetik und will seine "magischen Momente" einfangen. Wenn dabei schöne Motive entstehen hat er seinen Job gut gemacht. Seine fotografischen Objekte stehen doch vermutlich in keiner Konkurrenz zu dir, oder verspricht er den aufgenommenen Damen "Nachhilfe in der Dunkelkammer"? Auch ich fotografiere gerne hübsche Models und junge Girls und bin glücklich mit meiner Frau verheiratet. Ein Profi kann im Job ein vertrauensvolles Arbeitsklima schaffen und trotzdem eine sachliche Distanz zu seinen "Objekten" pflegen. Wenn er den Mädels nicht an den A***h lass ihn arbeiten und genießt zusammen die schönen Fotos! Hab Vertrauen!

Ich bin zwar kein Experte aber ich glaube das ist bei jedem unterschiedlich... Neid ist denke ich dabei normal wenn er schöne Frauen fotografiert... Man muss damit einfach umgehen können. Es gibt bestimmt Websiten wo man was gegen Neid machen kann. (Also lesen und dann in die Tat umsetzen) Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen :)) Viel Glück

donhummel 05.02.2015, 20:45

Nee.. sorry mit neid hat das echt nichts zu tun.. reine Eifersucht dass er "was" dabei empfinden könnte..aber trotzdem danke

0
minime213 05.02.2015, 20:49
@donhummel

Ach so sorry... Ich habe was durch einander gebracht.. Sorry

0

Fotografie ist eine Kunstform. Kunst entsteht durch Kreativität. Und Kreativität fordert manchmal Utensilien, die etwas ungewöhnlich sind.

Sie die Frauen in diesem Fall als Utensilien an, aus denen Kunst entsteht. So schaffst du einen gewissen Abstand.

kann mir nicht vorstellen dass es völlig emotionslos dabei zugeht, sonst würden es ja keine schönen Fotos geben.

Ich hasse Spinnen. Trotzdem kann ich schöne Fotos von ihnen machen.

donhummel 05.02.2015, 20:51

Hahaha, sehr gut :-P ...die SIND aber nicht hässlich!! :-D

0
Xyris 08.02.2015, 02:01

Ich finde Spinnen auch sehr suspekt und Weberknechte noch widerlicher und auch Asseln und Tausendfüssler einfach schreckliches Viehzeug, aber daran denkt man immer erst nach dem Foto darüber nach den sobald man in die Kamera schaut zählt nur das Foto.

0

Schönheit ist in der Modelbranche objektiv. Wenn man sich dran gewöhnt hat, schöne Frauen zu sehen, ist das vielleicht einfach nichts besonderes mehr und nichts anderes als jedes andere Motiv.

Hallo donhummel,

gute "Einsteigerfrage" Zwinker

Eigentlich musst Du nur Deine "Eifersucht" ablegen. Denk' doch Mal wie viele Berufe es gibt noch wo Männer sowie auch Frauen sehr engen Kontakt haben müssen (z.B. im Medizinbereich aber auch bei der Polizei u.v.a.m.)

Vertrauen spielt eine große Rolle. Du musst quasi über Deinen Schatten springen.

Wünsche Dir viel Glück.

donhummel 05.02.2015, 20:43

Da hast du recht, dass das ein Eifersuchtsproblem ist... Aber wenn sie sich in anzüglichen Positionen rumräkeln, isses da einfach nicht eifersüchtig zu werden? ...echt schwierig grad für mich, weil ich auch kein "stresser" sein möchte..

0
SchwarzwaldLea 05.02.2015, 22:04
@donhummel

Liebe donhummel,

... da kann ich Dir nicht widersprechen ... doch wo bleibt Dein Selbstbewusstsein?

Es ist garantiert schwierig. Aber Du schaffst es, Deine Eifersucht zu überwinden. Du bist ein starkes Mädchen* ... lass Dich bitte nicht von

Aber wenn sie sich in anzüglichen Positionen rumräkeln,

runter ziehen. Die machen es absichtlich, denn vielleicht bemerken sie Deine Eifersucht (meine Vermutung) ... lass es nicht zu ... bitte

Schau mal hier rein ... steht ziemlich weit unten was dazu ... z.B.

Praktische Tipps gegen Eifersucht

Quelle:

http://www.selbstbewusstsein-staerken.net/eifersucht/

Du musst an Deinem Selbstbewusstsein 'ne Menge arbeiten. (das geht aber nicht von jetzt auf gleich) ... aber tu es ... und versuche Mal ... Deine Eifersucht nach "außen" nicht so zu zeigen, denn dann nimmst Du denen "Wind aus den berühmten Segel" ... Es wird für Dich schwierig ... jedoch ... ich wiederhole es gerne ... "Du bist stark und schaffst es" ...

ganz liebe Grüsse Lea

2

Es gibt Amateure die nennt man Storker oder Perverse, sie machen solche Fotos nur weil sie von ihren Trieben gesteuert werden

und es gibt Profis die solche Fotos nur um des Fotos willens machen und dabei ignorieren sie ihre Triebe den wen sie das nicht tuen wären sie nicht Professionell

Was möchtest Du wissen?