wenn Kleinkind krank ist, wird ein Elternteil dann krankgeschrieben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jedes Elternteil 10 Tage. Tage sind auch übertragbar. Krankschreibung stellt der Kinderarzt aus. Der Schein muss zur Krankenkasse. Den Arbeitgeber unbedingt informieren. Je nach Kasse und Vertrag gibt es Abzüge. Frage mal bei der Krankenkasse nach.

du hast die Möglichkeit dich über dein Kind krankschreiben zu lassen. Soweit ich weiß bekommst du dann leider nicht das volle Gehalt, sondern hast Abzüge. Ich weiß nicht genau wieviel Prozent das sind, erkundige dich am besten bei der Krankenkasse. Wenn möglich kann sich dann der Elternteil krankschreiben lassen, bei dem das am wenigsten ins Gewicht fällt.

am besten du gehst zum Kinderdoc---und einer von euch beiden läßt sich krankschreiben-bis zu10Tagen im KalenderJahr /pro Elternteil...abzüge gibt es auch keine...alles Gute

KindergartenKind hatte Flöhe, kann ich mein Kind bedenkenlos hinbringen?

Hallo, bei uns im Kindergarten hatte ein Kind Flöhe von seiner Katze, als seine Mutter das festgestellt hatte, hat sie ihn sofort Zuhause behalten. Nur habe ich bedenken ob die Flöhe nun auch im Kindergarten vorhanden sind, ob er sie da verteilt hat. WIsst ihr da was drüber? Kann er sie verteilt haben oder bleiben die Flöhe eher zu HAuse und beissen dort zu ?

...zur Frage

Wird die Krankenkasse bei Krankheit informiert und Was passiert wenn die Krankmeldung an die Krankenkasse nicht zugesendet wird?

Bin seit 8 Tagen krank, die Krankenkasse hat auch die Krankmeldung. Allerdings muss ich nochmsl 3 Tage krankgeschrieben werden möchte diese dann der Krankenkasse nicht zuschicken weil ich Angst habe es könnte Konsequenzen für meine Berufsunfähigkeitsversicherung haben. Ist das schlimm? Bekommt die Krankenkasse trotzdem mitgeteilt dass ich noch krank bin und möchte diese Krankmeldung?

...zur Frage

wer darf kind krank machen?

ich habe folgendes problem.

ich müsste morgen eigentlich ne prüfung schreiben muss aber zuhause bleiben weil mein kind krank ist. gibt es ein gesetz darüber das meine freundin (nicht leibliche mama des kindes) kind krank machen kann??? sie müsste zwar auch arbeiten aber bei ihr wäre es jetzt morgen nicht so wichtig....

lg

...zur Frage

Krankmeldung für Kind oder mich?

Macht es für den Arbeitgeber einen Unterschied, ob der Arbeitnehmer selbst krank geschrieben ist oder eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aufgrund einer Krankheit des Kindes hat??

Danke :-)

...zur Frage

Mein Kind ist oft krank- kann nicht arbeiten deswegen - Kündigungsgrund?

mein Kind ist öfters mal krank, meinen vorigen Job habe ich deswegen u.a. auch verloren. Jetzt arbeite ich seit September an neuem Arbeitsplatz, war jetzt 3 mal wegen Kind zuhause habe jedesmal auch Krankmeldung vom Kinderarzt gebracht. Können die mich deswegen kündigen ? Man kann ja 12 Tage bezahlt zuhause bleiben -- was meint ihr ?

...zur Frage

Beide Eltern zur Taufe?

Muss bei einer Taufe Vater und Mutter dabei sein? Oder wenn jemand krank ist reicht dann ein Elternteil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?