Wenn kein Selbstbewusstsein vorhanden ist oder zerstört ist, kann dieses dann auch die Intelligenz beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

PhilEs hat recht und eine sehr gute Antwort gegeben. Eine weitere Methode ist, dein Selbstbewusstsein in kleinen Schritten wieder aufzubauen, sich an kleinen Erfolgen zu freuen und diese nicht als selbstverständlich abzutun.

Sieh zu, dass du aus deinem jetzigen Umfeld herauskommst und dich unter Menschen begibst, die dich und deine Fähigkeiten zu schätzen wissen.

Keine Ahnung, ob das geht, aber evtl. kannst du die Prüfung etwas später ja wiederholen? Und dann fällst du nicht durch, kannst eigene Wege gehen. Viel Erfolg und LG.

Ja , vielen lieben Dank Ihr habt mir gute Tips gegeben. Vielleicht werde ich es auch mit der Selbständigkeit versuchen. Und die Prüfung vielleicht wiederholen. Und mit den Umfeld hast du recht, ich muss es ändern weil mich das nur runterzieht.Auch viele  Kunden haben immer gesagt das ich der freundlichste Mitarbeiter war, und sich gewundert wie ich das aushalte und ich soll mich nicht verbiegen lassen, das hätte mir ein Warnsignal sein sollen und ich hätte schon früher das Umfeld verlassen sollen.

1
@modellar

Was Selbstständigkeit betrifft, ist das keine soo schlechte Idee finde ich. Kannst ja z. B. mit einem E-Book anfangen, in dem du andere an deinem Wissen teilhaben lässt, die dann auch bereit sein dürften, dafür etwas zu bezahlen. Viel Erfolg und ich drück dir die Daumen. LG.

0

Dümmer geworden bist du garantiert nicht.

Da können mehrere Faktoren mitspielen. Zu viele Gedanken, die dafür sorgen, dass du dich nicht mehr so gut konzentrieren kannst, Dinge, die nicht klappen, die du mit einem schwächeren Selbstbewusstsein viel stärker als Misserfolg wahrnimmst...

Ich hatte in meiner Jugend kein wirklich großes Selbstbewusstsein. Das hat sich aber geändert indem ich etwas gefunden habe, was ich gut kann. Vielleicht gibt es für dich auch etwas. (Irgendein Sportverein, Theater o.Ä.) Sowas kann das Selbstbewusstsein oft ganz gut pushen.

Ja das stimmt, ich war früher der beste in meiner Berufsschulklasse, In meiner Ausbildung würde mir nicht beigebracht außer Regale auffüllen, das hat mich demotiviert. Hinzu kam extremes Mobbing im letzten Ausbildungsjahr vor Kunden als blöd und Idiot betitelt. Meine bestandene Prüfung mit 1 wurde belächelt das es heute auch jeder Idiot schafft, lange Arbeitszeiten etc, mein Selbstvertrauen ist so am Boden das ich jetzt durch die Prüfung gefallen bin genau aus den Grund wie du sagst ich könnte mich absolut nicht mehr konzentrieren weil ich nur noch grübele warum mit mir sowas gemacht wird. Ich kenne. mich momentan selbst nicht wieder

0

Aber vielen Dank ich werde versuchen etwas zu finden wo ich mein Selbstvertrauen wieder aufbauen kann

0

Was möchtest Du wissen?