Wenn jemand in der Schweiz Selbstmord begeht, sieht man es dann in den Medien?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vermutlich eher nicht.

Suizide sind extrem belastende Situationen für die betroffenen Familien und es wäre nur empathielos, darüber öffentlich zu berichten. Wenn Du mit demjenigen in Verbindung standest, wirst Du schon darüber informiert werden, allerdings privat und nicht öffentlich.

Allenfalls bei prominenten Personen oder Suiziden, bei denen die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit erregt wird (wenn sich beispielsweise jemand auf ein Hochhaus stellt, einen Großeinsatz auslöst und sich dann herunterstürzt). Aber ansonsten wird über Suizide nur selten berichtet.

Journalistinnen und Journalisten üben bei Suizidfällen grösste Zurückhaltung. Über Suizide darf berichtet werden:

- sofern sie grosses öffentliches Aufsehen erregen;

- sofern sich Personen des öffentlichen Lebens das Leben nehmen. Bei weniger bekannten Persönlichkeiten muss der Suizid zumindest in einem vermuteten Zusammenhang mit öffentlichen Angelegenheiten stehen;

- sofern der Verstorbene oder seine Angehörigen von sich aus an die Öffentlichkeit gelangt sind;

- sofern sie im Zusammenhang mit einem von der Polizei gemeldeten Verbrechen stehen;

- sofern sie Demonstrationscharakter haben und auf ein ungelöstes Problem aufmerksam machen wollen;

- sofern dadurch eine öffentliche Diskussion ausgelöst wird;

- sofern Gerüchte oder Anschuldigungen im Umlauf sind, die durch die Berichterstattung richtiggestellt werden.

In allen Fällen beschränkt sich die Berichterstattung auf die für das Verständnis des Suizids notwendigen Angaben und darf keine intimen oder gar herabsetzenden Einzelheiten enthalten. Um das Risiko von Nachahmungstaten zu vermeiden, verzichten Journalistinnen und Journalisten auf detaillierte, präzise Angaben über angewandte Methoden
und Mittel.

http://presserat.ch/13050.htm

Nur, wenn es eine prominente Person ist wie damals Herr Barschel.

Ansonsten wird das alles diskret behandelt und Du erhältst entweder Mitteilung von der Familie (falls es en/e Freund/in von Dir ist) oder eine Todesanzeige in der Zeitung.

In den meisten Fällen erfährst Du nie oder nur durch einen dummen Zufall davon.

Nein in den Medien wird das meist aus Schutz der Angehörigen nicht berichtet ausser es handelt sich um eine prominente Person o.Ä

Nachschauen kannst du vielleicht mal eine Woche danach in den Trauermeldungsanzeigen im Internet. Ich würd mal behaupten, dass das eigentlich noch recht schwierig ist so etwas herauszufinden..

Aus Erfahrung, das erfährt man nicht.

Die Medien halten sich zurück, weil es nach solchen Taten immer auch für andere gefährdete  Menschen ein Auslöser sein kann.

In den Medien wird aus Schutz der Angehörigen kaum etwas berichtet ausser es in eine Person die im öffentlichen Leben stand.

Nachschauen kannst du z.b im Internet bei den Traueranzeigen..
Ansonsten wird das glaube ich ziemlich schwierig so etwas rauszufinden..

Die meisten Suizide werden nicht gezeigt, nur seltene Fälle

nein, eher nicht. dort gibt es ca. 32 selbstmorde pro woche...

Was möchtest Du wissen?