wenn iPhone geklaut wird...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Richtigen Dein iPhone in den Händen hatten, dann gibt es Deines nicht einmal mehr.

Dann hat es komplett vergessen, was es vorher war, alle Nummern, alle Merkmale, alles auf Null und völlig neu eingegeben.

Nicht einmal Apple kann dann noch feststellen, was das Ding vorher war. Man entfernt nicht nur Deine Sicherungseinstellungen, man entfernt auch gleich sämtliche Gerätenummern, das ist dann ein völlig jungfräuliches Teil und nicht mehr zu verfolgen.

Wie willst Du also was orten lassen, was es nichtmal mehr gibt?

Und wer soll das orten? Weg ist weg, kauf Dir ein neues und pass besser drauf auf, denn wenn das Nächste auch weg ist, brauchst Du wieder ein neues.

Na dann schau mal nach der IMEI-Nummer deines Gerätes!

Ist meist unter dem Akku im Gehäuse als Aufkleber vermerkt.

Die Imei kann nicht geändert werden und darüber ist das Gerät einwandfrei zu ermitteln.

Ich glaub dann immernoch...die iphone leute haben ein programm...womit die die ip des iphones eingeben und dann orten lassen können...jedes iphone hat eine eigene IP

Was möchtest Du wissen?