Wenn in meinem Vodafone Vertrag LTE enthalten ist, ich aber nirgends bzw. nur ganz selten LTE Empfang habe, habe ich dann Sonderkündigungsrecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Das LTE Netz ist noch im Aufbau und auch nach Abschluss nur in 70% des Landes verfügbar. LTE ist eine Zusatzleistung, zu der es keine Vertragliche Verpflichtung gibt.

Wenn Du mal in die Angebote schaust steht da immer ein Hinweis, WENN VERFÜGBAR. Ob LTE verfügbar ist kann man vor Vertragsabschluß überprüfen. Wenn Du dann später während der Vetragslaufzeit in ein Gebiet umziehst in dem LTE nicht verfügbar ist, ist das dein Privatvergnügen und dafür kann der Konzern nichts.

Cynderella 19.01.2016, 09:52

Das ist mir schon klar, nur laut Vodafone heißt es: "An Ihrer uns bekannten Adresse haben Sie LTE Outdoor anliegen. Somit ist die LTE Nutzung möglich."

& das ist nicht der Fall

0
netzy 19.01.2016, 12:06
@Cynderella

naja wenn du "An Ihrer uns bekannten Adresse......"  keinen LTE-Empfang hast bzw. aus Verschulden von Vodafon dort über einen längeren Zeitraum nicht über LTE verbinden kannst, dann hast du theoretisch ein Sonderkündigungsrecht......

ABER, dazu müßte dieses "Versprechen" auch genauso in deinem Vertrag stehen, was ich nicht ganz glaube ;) 

0
ZuumZuum 19.01.2016, 12:10
@Cynderella

Das kann im Übrigen auch an deiner Hardware liegen, nicht jedes Handy hat gleich gute Empfangsqualitäten. Ich dachte immer Samsung ist toll mußte aber feststellen das ich mit einem LG G4 wesentlich besseren und stabileren Empfang in unzureichend abgedeckten Bereichen habe wie mit meinem Note 4.

0

selbstverständlich hast du das nicht!

Cynderella 19.01.2016, 10:24

Können SIE mir das auch bitte näher erklären warum ich das nicht habe?!

0

Was möchtest Du wissen?