Wenn in der Hermes Sendungsverfolgung steht "Die Sendung wurde elektronisch angekündigt" und das ist zirka 15 Stunden her, kann das Paket auch schon morgen kom?

3 Antworten

Hey :)

Dieser Status bedeutet lediglich, dass der Versender ein Paketschein bei Hermes erworben und ggf. ausgedruckt hat. Mit diesem Vorgang werden die Sendungs-Basisdaten wie Absender, Empfänger, Versandoption und Gewicht an das System vom Paketdienst übermittelt. Ob das Paket bereits an Hermes übergeben wurde, ist nun reine Spekulation.
Sollte das Paket bis Heute, 19:30 Uhr im Start-Paketzentrum gescannt werden, kannst du bereits mit einer Zustellung morgen rechnen. Ansonsten frühestens am Mittwoch.

LG

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich komme täglich in Kontakt mit Paketen :)

Das wissen wir nicht.

Der Verender kann es auch "ankündigen" und dann erst etliche Tage später das Paket bei Hermes aufgeben.

Wenn Du heute noch online eine DHL Paketmarke kaufst, dann ist die ja auch einem bestimmten Empfänger zugeordnet (der den Du eingegeben hast und der jetzt auf der Marke draufsteht).

Dann ist für den das Paket auch "elektronisch angekündigt". Ob Du es dann aber Morgen oder erst Übermorgen oder gar noch später bei DHL abgibst, das kann man am Status nicht erkennen. Es bleibt halt so lange "elektronisch angekündigt".

Das hängt zum Einen davon ab, wo die Sendung her kommt.

Zum Anderen ist entscheidend, wann der Kurier die Sendung tatsächlich erhalten hat.

Innerhalb Deutschlands wäre theoretisch eine Zustellung morgen möglich, aber Theorie und Praxis - zwei Welten prallen aufeinander. Rechne besser eher mit übermorgen (vorausgesetzt, er hat die Sendung heute noch erhalten).

Was möchtest Du wissen?