wenn im weltall ein schwarzes loch entsteht... wohin kommt dann das was da rein gesogen wird?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell Dir eine gleichmäßig gespannte Gummiplane vor: Das ist der Raum.

Nun legst Du auf die Plane eine Holzkugel. Die Plane wird leicht eingedellt - Massen krümmen den Raum.

Leg eine Stahlkugel auf die Plane - die Plane wird stärker eingedellt: Große Massen krümmen den Raum stärker als kleine.

Leg eine extrem schwere Kugel auf die Plane - sie sinkt wo weit ein, dass sich der Trichter über ihr wieder schließt, wie abgeschnürt: Jetzt hast Du ein schwarzes Loch. Vom "normalen" Raum aus betrachtet, ist es ein Punkt. Wenn man die 3 Dimensionen des Raumes verlassen könnte (also die Plane von der Seite betrachten) würde man sehen, dass es ein Stück abgeschürter Raum (respektive Plane) ist, in dem sich eine große Masse befindet.

Alle Kugeln, die zu nah an den Trichter kommen, der zu unserer sehr schwerden Kugel führen, landen ebenfalss in der Abschnürung, also im schwarzen Loch.

Vielleicht hilft Dir diese Modellvorstellung.

also mir hat's geholfen!gute erklärung!DH

0

toll, und wo ist jetzt die antwort auf die Frage?^^

0

Hi, ein schwarzes Loch ist gewissermaßen ein Loch in unserem Universum (Raumzeit). Man gelangt (fällt) durch ein schwarzes Loch gewissermaßen in eine andere Dimension/Raumzeit. Da noch niemand dort war, kann man nur mutmaßen. Gruß Osmond

naja, also so wie ich das noch in erinnerung habe, ist ein schwarzes loch einfach ein nicht ganz "gewöhnlicher" planet. während bei uns auf der erde ein teelöffel "erde" nur paar gramm wiegt - würde die gleiche menge "schwarzes loch" masse angenommen 1000kg wiegen! die dichte des schwarzen lochs ist eben so extrem hoch, dass alles was darauf "stürzt" (durch - wie in den sci-fi filmen geht nicht) wird sozusagen auf der stelle 2D - wie wenn man eine wasserbombe platzen lässt. die materie verteilt sich auf maximaler fläche... das problem ist nur, man kanns nicht sehen, weil die dichte so hoch ist, dass sogar lichtteilchen angezogen werden - und es dann für uns aussenstehende aussieht, wie ein schwarzes loch (was eigentlich keins ist)

Was möchtest Du wissen?