Wenn im Blister die letzte Pille fehlt..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besser als einen Tag früher in die Pause zu gehen, wäre es vielleicht, die Pause ganz zu verschieben und gleich mit dem nächsten Blister anzusetzen. Damit in der Schutz dann wenigstens weiterhin gewährleistet. Ich weiß ja nicht, ob der Schutz abgeschwächt wird, wenn Du die letzte Pille einfach so weglässt. Es sollte eigentlich bei jeder Pille möglich sein, den Zyklus zu verschieben, indem man mit dem nächsten Blister ohne Pause weitermacht - natürlich nur, wenn das für Dich überhaupt in Frage kommt.

yxcvbnmmnbvcxy 11.06.2012, 21:18

Der Schutz wird nicht beeinträchtigt, wenn vorher minds. 14 Pillen genommen werden.

0
MamaAlice 11.06.2012, 21:20
@yxcvbnmmnbvcxy

Danke für die Info. So genau hab ich mich damit noch nicht beschäftigen müssen. :)

Dann revidiere ich und schließe mich an.

0
adidas896 11.06.2012, 21:31
@yxcvbnmmnbvcxy

Wenn ich weitermache mit dem nächsten Zyklus ohne Pause, fehlt ja doch noch eine dann, oder gleicht sich das aus?

0

Klar, mach es genau so. Alles andere wäre ja wohl etwas umständlich auf Dauer. Musst eben daran denken, auch wieder einen Tag früher zu beginnen.

Klar, du kannst einen Tag früher in die Pause gehen und dann ganz normal 7 Tage Pause machen. Nur nicht überziehen! Der Schutz ist ja trotzdem vorhanden, wenn du vorher minds. 14 Pillen korrekt genommen hast.

Elisa22 11.06.2012, 21:14

Besser hätte ich es nicht sagen können :-)

0

Was möchtest Du wissen?